Ehrungsmodalitäten verdienter Mitbürger und Mitbürgerinnen der Stadt Ettlingen

Ehrenamtliche Tätigkeit ist ein besonderer Verdienst um das Leben in der Stadt. Die Stadt Ettlingen würdigt herausragende Leistungen im Ehrenamt durch die Verleihung der Ehrenmedaille und des Ehrenbriefes. Um diese Auszeichnung zu erlangen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

§1 Ehrenmedaille

Die Ehrenmedaille kann verliehen werden an:

1. ehrenamtlich tätige Mitglieder in Ettlinger Vereinen und Organisationen (…), die sich im und über den Verein hinaus um das Wohl der Allgemeinheit verdient gemacht haben, für langjährige erfolgreiche Tätigkeit (Mindestdauer ist eine Zeit von 10 Jahren). Bei Jugendlichen und Senioren kann in begründeten Fällen eine Ausnahmeregelung eingeräumt werden.

Zu beachten: eine 40-jährige Tätigkeit z.B. als Kassier eines Vereines ist nicht ausreichend, da es sich ausschließlich um Vereinsinteressen handelt und diese Persönlichkeiten durch andere Verbände zu ehren sind.

2. ehrenamtlich tätige Einwohner/-innen für langjähriges, erfolgreiches Engagement im Sinne der Nr. 1, jedoch außerhalb von Vereinen und Organisationen.

3. ehrenamtlich tätige Einwohner/- innen, die herausragende gemeinnützige Einzelprojekte initiiert und erfolgreich durchgeführt haben.

§2 Ehrenbrief

  1. Der Ehrenbrief kann Persönlichkeiten verliehen werden, die die Voraussetzungen des § 1 erfüllen und sich darüber hinaus in besonderer Weise um die Stadt verdient gemacht haben.
  2. Personenkreis nach §1: (…) wenn der zu/die zu Ehrende zusätzlich wichtige Funktionen innerhalb der Arbeitsgemeinschaft der Vereine wahrnimmt, sich in mehreren Vereinen oder Organisationen engagiert oder Interessen der Ettlinger Vereine und Organisationen in überregionalen Verbänden vertritt.

Verfahren:

  1. Geschäftsstelle für die Auszeichnung ist das Hauptamt
  2. Anträge sind bis zum 30. September eines jeden Jahres schriftlich und mit ausführlicher Begründung einzureichen.
  3. Die Anträge werden im Verwaltungsausschuss vorberaten.

(Auszug aus den Verleihungsrichtlinien der Stadt Ettlingen für herausragende Leistungen im Ehrenamt)

Anträge bitte an:

Frau Süß-Keppler (persönliche Referentin des Oberbürgermeisters)

Marktplatz 2

76275 Ettlingen 

ob-buero@ettlingen.de

Ist Ihnen eine entsprechende Persönlichkeit bekannt, bitten wir diese vorzuschlagen. Gleichzeitig hoffen wir auf Ihr Verständnis, dass nicht alle Genannten berücksichtigt werden können, da  der Wert der Auszeichnung in der Seltenheit ihrer Verleihung zum Ausdruck kommen soll.

Antrag auf Verleihung der Ehrenmedaille/Ehrenbrief der Stadt Ettlingen

/

Hinweis zum Formularausdruck

Über die Verlinkungen  (Seite drucken, PDF drucken und Seite verschicken) am Ende jeder Seite dieses Webauftritts können die von Ihnen eingegebenen Inhalte der Formulare nicht mit ausgedruckt oder verschickt werden.

Wenn Sie Ihre Inhalte mit ausdrucken möchten, können Sie:

1.) auf den Link "Seite drucken" klicken, danach die Felder (nochmals) ausfüllen und auf "Fenster drucken" klicken, oder

2.) über Ihren Browser unter Datei/Drucken die vollständige Webseite ausdrucken lassen.

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30