Samstag, 14.04.2018, 20.30 Uhr, Schloss, Epernaysaal

Nachtcafé

Lüder Wohlenberg: Wird schon wieder

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Der Arzt und Kabarettist Lüder Wohlenberg bietet eine satirische Überlebenshilfe und ein aktuelles Grundlagenkabarett in Sachen Optimismus. Er eröffnet neue Einblicke und zeigt überraschende Auswege aus jeder Lebenslage, denn er ist ein versierter Survival-Experte. Wohlenberg kennt das Gesundheitssystem von beiden Seiten der Nadel und weiß, was die Medizin kann und wo sie besser das Skalpell in der Verpackung stecken lässt.

In seinem neuen Kabarettprogramm spricht der Arzt, spottet der Kabarettist und selbstverständlich philosophiert auch wieder Profipatient Raderscheid. Wohlenberg gibt wieder einmal alles. Und dann wird für einen Moment auch alles klar: Der Grund für die Rückenschmerzen, für die unerbittliche Digitalanzeige der Waage und sogar für das Leben selbst. Mit dem Licht der Hoffnung, zusammen mit der Fackel der Wahrheit und der Funzel der Freiheit wirkt Kabarett so nicht nur erheiternd, sondern sogar erhellend.  

VVK: 15,- €/ 16,50 €
AK: 17,50 €/ 19,- €

Hier können Sie Karten online kaufen

Karten erhalten Sie außerdem bei der Stadtinformation im Schloss, Tel. 07243 101-333 oder per Mail: info@ettlingen.de und an allen Reservix Vorverkaufsstellen.

Über das Abendkassentelefon (Tel. 0172 7680-152) können Sie sich ab 60 Minuten vor der Veranstaltung informieren, ob es noch Restkarten gibt.

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31