Ettlinger Orgelfrühling 30. April bis 28. Mai 2017

 

Die Freunde des Ettlinger Orgelfrühlings dürfen sich auch im Jahr 2017 wieder auf ein anspruchsvolles und ansprechendes Programm mit
namhaften, international renommierten Interpreten freuen.


Mit Charles Marie Widor und Louis Vierne, deren Todestag sich 2017 zum 80. Mal jährt, stehen unter anderen auch zwei zentrale
Komponisten der französischen Orgelsinfonik im Mittelpunkt des Konzertzyklus. Die Musik dieser Epoche ist wie geschaffen für die Orgel
Matz & Luge der Herz Jesu Kirche in Ettlingen. Aber auch die klanglich überaus schöne, historische Chororgel von Stieffel aus dem Jahr 1858
wird in den Konzerten erklingen.


Das Auftaktkonzert am Sonntag, 30. April 2017 um 19 Uhr wird vom international renommierten Organisten Christian von Blohn
(Saarbrücken) gestaltet werden. Zu Gehör gebracht wird ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Sweelinck, Bach, Verdin, Widor
und Hakim.

Markus Bieringer (Ettlingen) widmet sich am 07. Mai ausschließlich den beiden Jubilaren Widor und Vierne.

Am Muttertag, 14. Mai 2017, wird um 15 Uhr ein Kinder-Orgelkonzert unter dem Thema „Märchen hören – Orgel entdecken“ auf der Empore der Herz Jesu
Kirche stattfinden (Eintritt frei). Mit Rudolf Peter (Landau) wird ein Preisträger internationaler Wettbewerbe in Ettlingen auftreten. Sein
Programm enthält Werke von Knecht, Franck, Saint-Saëns und Vierne.


Ein letzter Höhepunkt bildet das Abschlusskonzert am 28. Mai 2017 um 19 Uhr in der Herz Jesu Kirche. Zur Aufführung kommt die „Petite
Messe Solenelle“ von Giacomo Rossini. Das Vokalensemble Herz Jesu tritt zusammen mit den Solisten Daniela Köhler, Judith Ritter, Jürgen
Ochs, Stefan Geyer, Miho Uchida und Patricia Bieringer auf. Die Gesamtleitung liegt bei Markus Bieringer.


Veranstalter: Katholische Seelsorgeeinheit Ettlingen Stadt, mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Stadt Ettlingen.
Karten: Stadtinformation Ettlingen im Schloss, Tel. 07243/101 333
Karten sind zu 10€ (Orgelkonzerte außer Kinder-Orgelkonzert), bzw. 15€ (Chorkonzert) im Vorverkauf in der Stadtinformation oder an der
Abendkasse erhältlich.


  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31