Veranstaltungen

.Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar

Do, 16.03.2017 - Mi, 03.10.2018 Mi - So: 11:00 - 18:00 Uhr

Wiedereröffnung der Sammlungsausstellung mit Werken von Karl Albiker und Karl Hofer


Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Museum Ettlingen (im Schloss)

Beschreibung

Wiedereröffnung der Sammlungsausstellung mit Werken von Karl Albiker und Karl Hofer im Museum Ettlingen Schloss ab 16. März 2017 (Ende der Sammlungsausstellung 03.10.2018).

Die aktuelle Sammlungsausstellung verfolgt kein chronologisches Konzept, sondern konzentriert sich auf die fünf Themen:

•    Porträt
•    Tanz und Musik
•    Figur und Raum
•    Stillleben/Sitzende/Akte
•    Landschaft/Figur in Landschaft

Beide Künstler beschäftigten sich mit diesen Themen aus materialspezifisch unterschiedlichen Perspektiven. Hier in der Städtischen Galerie im Ettlinger Schloss stehen sich die Werke der beiden Künstlerfreunde Karl Hofer und Karl Albiker in einer nachvollziehbaren Präsentation in einem spannenden Dialog gegenüber.


Do, 25.01.2018 - So, 08.04.2018 11:00 - 18:00 Uhr

Max-Peter Näher - Eine Menge Leben

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Museum Ettlingen (im Schloss)

Beschreibung

Die retrospektiv angelegte Ausstellung zeigt Nähers malerisches Schaffen seit der Studienjahre an der Karlsruher Akademie in den Jahren 1959-1964 bis zum Jahr 2016.
Mensch und Raum sind zentrales Thema dieser Kooperationsausstellung mit dem Kunstverein Wilhelmshöhe, der ab dem 10. März das zeichnerische Werk zeigt. Näher schuf mit seiner Malerei Assoziationsräume, in denen er Versatzstücken der Dingwelt - Figuren, Objekte, Architektur und Landschaft - eine Bühne bot, die er über die Jahre immer wieder variierte, weiter entwickelte und dabei Perspektiven und Bildrhythmik subtil veränderte. Die Bildideen und Themen resultieren aus alltäglich Gesehenem, Erfahrenem und den unzähligen Bildern seiner eigenen Vorstellungswelt, die er in ein immer dichter werdendes Geflecht erzählerischer Dichte überführte. Und so wird die Malerei teilweise selbst zur Form ohne einen Gegenstand zu beschreiben. In diesen höchst vibrierend-spannenden Bildfindungen sind die Grenzen zwischen dem Gegenstandsbezug und der reinen Malerei fließend.


Do, 01.02.2018 09:30 - 11:00 Uhr

Maria Sibylla Merian – Blumenmalerin und Naturforscherin

Veranstalter

Bildungswerk Ettlingen

Veranstaltungsort

Pfarrzentrum Herz-Jesu
Augustin-Kast-Str. 6
76275 Ettlingen

Beschreibung

Maria Sibylla Merian (1647 - 1717) zählt sowohl zu den bedeutendsten Naturforscherinnen als auch zu den namhaftesten Künstlerinnen ihrer Zeit. In meisterhaften Zeichnungen und Druckgrafiken verbindet sie Blumenmalerei und Naturforschung. Hinsichtlich ihrer genauen Beobachtungen und Darstellungen zur Metamorphose der Schmetterlinge gilt sie als wichtige Wegbereiterin der modernen Insektenkunde.

Referentin: Jennifer Borck, Kunstwissenschaftlerin, Karlsruhe

Leitung und Information:
Gundula Benoit; Tel. 07243-9390499; gundula-benoit@gmx.de

mit dem Team:
Dietrud Berg; Tel. 07243-12943; dietrud-berg@t-online.de
Siegfried Reiter; Tel. 07243-4573; sian.reit@gmx.de
Dr. Erwin Vetter; erwinvetter@web.de


Fr, 02.02.2018 19:11 Uhr

31. Spessarter Ebersitzungen

Veranstalter

Carnevalverein Spessarter Eber e.V.

Veranstaltungsort

Spechtwaldsaal Spessart

Fr, 02.02.2018 20:30 Uhr

ECHOES OF SWING

Veranstalter

Jazz-Club Ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Birdland59
Pforzheimerstr. 25
76275 Ettlingen

Beschreibung

CD-Release Jubiläums-Konzert:

"TRAVELIN' - Celebrating 20 Years on Tour"

ECHOES OF SWING konzertieren seit nunmehr 20 Jahren in

unveränderter  Besetzung - ein in der Jazzgeschichte fast

beispielloses Teamwork. 

Die ECHOES bestehen aus zwei Bläsern: Altsaxophon (Chris

Hopkins) sowie Trompete (Colin T. Dawson), Schlagzeug (Oliver

Mewes) und Piano (Bernd Lhotzky). Diese in der Jazzgeschichte

einzigartige, kompakte und wendige Formation erlaubt größte

harmonische Flexibilität und bietet Freiraum für agiles, feinnerviges

Zusammenspiel. Ohne jede museale Nostalgie schöpfen die vier

Musiker beherzt aus dem riesigen Fundus des swingenden Jazz

von Bix bis Bop,  von  Getz bis Gershwin, dabei immer auf der

Suche nach dem Verborgenen, dem Exquisiten. Das „Great

American Songbook“, die meisterlichen Aufnahmen vorväterlicher

Helden sowie Vorlagen aus der Klassik, der Folklore und Pop-Musik bilden klumpenfreien Humus

für die Kreativität der Combo.

Diese schlägt sich in verblüffenden Arrangements, virtuosen Solobeiträgen und ausdrucksstarken

Eigenkompositionen nieder und überschreitet schon längst alle gängigen Klischees und stilistische

Grenzen.

In jüngster Vergangenheit wurde das Ensemble vom US-Magazin Downbeat

ausgezeichnet und erhielt u.a. in Paris den Prix de L'Académie du Jazz und den Grand Prix du

Disque de Jazz sowie hierzulande den Preis der deutschen Schallplattenkritik.

 

Besetzung:

Chris Hopkins (alto sax), Colin T. Dawson (tp, voc), Bernd Lhotzky (p), Oliver Mewes (dr)

Birdland59, Pforzheimer Str. 25, 76275 Ettlingen (im Keller der Musikschule)

Eintritt 16 € // erm. 11 € (Mitglieder, Schüler, Studenten)

Konzertbeginn 20.30 // Einlass 19.30 // Karten an der Abendkasse


Sa, 03.02.2018 10:30 - 11:00 Uhr

Französisch-deutsche Vorlesestunde

Veranstalter

Stadtbibliothek Ettlingen

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Ettlingen
Kernstadt
Obere Zwingergasse 12
76275 Ettlingen

Beschreibung

Geschichten in Französisch und Deutsch
mit Heide und Jean-Jacques Itasse.
Für Kinder und Erwachsene.
Keine Anmeldung erforderlich.


Sa, 03.02.2018 ab 15:00 Uhr

DIE GROSSE VINOLOGISCHE KÜCHENPARTY

Veranstalter

Hotel-Restaurant Erbprinz
Rheinstr. 1
76275 Ettlingen
Telefon (07243) 322-0
Fax (07243) 322-322

Veranstaltungsort

Hotel-Restaurant Erbprinz
Rheinstr. 1
76275 Ettlingen
Telefon (07243) 322-0
Fax (07243) 322-322

Beschreibung

25 badische Spitzenwinzer aus dem Erbprinz Weinkontor
präsentieren ihre Weine auf einer exklusiven Weinprobe von
15 bis 18 Uhr im Festsaal Augusta. Kommen Sie mit den Winzern
ins Gespräch und verkosten Sie tolle Weine aus einer
der beliebtesten Weinbauregionen Deutschlands.
Ab 18:30 Uhr begrüßt Sie Ralph Knebel mit seinem Team in
unserer Küche zur großen Küchenparty. Flanieren Sie durch
die Küche und schauen Sie den Köchen über die Schulter.
Nach einer servierten Vorspeise wählen Sie aus verschiedensten
Hauptgängen und Desserts. Die Winzer der Weinprobe
begleiten Sie mit ihren Weinen über den gesamten
Abend.
€ 30 pro Person für die Weinprobe (inkl. 10 Euro Wertgutschein);
€ 119 pro Person für die Küchenparty


Sa, 03.02.2018 16:00 Uhr

Führung durch das Ettlinger Schloss

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Museumsshop im Schloss

Beschreibung

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Schlossgeschichte von der mittelalterlichen Burg bis zum prächtigen Barockschloss. Beim Rundgang durch die barocken Salons, den Festsaal und in der dem Heiligen Nepomuk geweihten ehemaligen Schlosskapelle wird der Alltag im markgräflichen Schloss wieder lebendig.
Treffpunkt: Museumsshop im Schloss.

Gebühr: 3 € plus Eintritt.

Anmeldung  nicht erforderlich.


Sa, 03.02.2018 19:11 Uhr

31. Spessarter Ebersitzungen

Veranstalter

Carnevalverein Spessarter Eber e.V.

Veranstaltungsort

Spechtwaldsaal Spessart

Sa, 03.02.2018 20:00 Uhr

In der Klemme

Veranstalter

kleine bühne ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße

Beschreibung

Gastspiel Theatergruppe Lampenfieber e.V.

Komödie von Derek Benfield

Regie: Jürg Hummel

Karten in der Stadtinformation Ettlingen (im Schloss) Tel.:  07243 101-333
Preise: 12 €/ 10 € (erm.)


So, 04.02.2018 11:00 - 15:00 Uhr

Hot jazz Revival Band

Veranstalter

Vogel Hausbräu Ettlingen

Veranstaltungsort

Vogel Hausbräu Ettlingen
Rheinstr. 4
76275 Ettlingen

Beschreibung

Sonntag, 21.01.2018, von 11 bis 15 Uhr, Eintritt frei.
Die Hot jazz Revival Band spielt auch nach 30 Jahren immer noch launig – munter und begeistert mit ihrer Leidenschaft für unvergängliche Jazz-Evergreens.

 
Vom niveauvollen Dinnerjazz über tanzbaren Swing, vom temperamentvoller Jazz des alten New Orleans der 20er Jahre bis zum Jahr 1940, in die Zeit des Swing von Benny Goodman und Duke Ellington, das ist die Hot-Jazz-Revival Band. Das Repertoire wird ergänzt durch wunderschöne Bossa Novas, Boogie Woogies und durch Titel von Frank Sinatra, Ray Charles, Fat's Domino und vielen anderen Interpreten.
 
Eigene Arrangements und mehrstimmiger Gesang geben der Band ihre besondere und unverwechselbare Note.


So, 04.02.2018 14:11 Uhr

2. Großer Kinderfasching


Veranstalter

Ettlinger Moschdschelle e.V.

Veranstaltungsort

Stadthalle Ettlingen
Friedrichstr. 14

Beschreibung

Motto: Micky Mouse und seine Freunde

Ein großes buntes Programm von Kindern für Kinder!
Einlass: 13:00 Uhr

Eintritt: Kinder: 2,50 €/ Erwachsense: 5 €
Karten nur an der Tageskasse


So, 04.02.2018 14:33 Uhr

20. Faschingsball 2018

Veranstalter

HWK Ettlingen in Zusammenarbeit mit dem Wasener Carneval Club

Veranstaltungsort

Schlossgartenhalle

Beschreibung

Zirkus, Gaudi und Konfetti!

Karten erhältlich bei der HWK Ettlingen, Hertzstr. 8, Ettlingen und beim CAP Markt Ettlingen (am Stadtbahnhof)

Eintritt: 7€


So, 04.02.2018 15:00 Uhr

Führung "Die historische Altstadt Ettlingen"

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Museumsshop im Schloss

Beschreibung

Lernen Sie Ettlingens historische Altstadt  in einem kurzweiligen Rundgang kennen. Durch verwinkelte Gassen und über malerische Plätze führt der Weg  zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und lässt 2000 Jahre Stadtgeschichte lebendig werden.
Dauer: 60 Minuten

Treffpunkt: Museumsshop im Schloss.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Karten sind im Vorverkauf am Museumsshop im Schloss erhältlich.
Gebühr: 3 €.


So, 04.02.2018 16:00 Uhr

Führung durch das Ettlinger Schloss

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Museumsshop im Schloss

Beschreibung

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Schlossgeschichte von der mittelalterlichen Burg bis zum prächtigen Barockschloss. Beim Rundgang durch die barocken Salons, den Festsaal und in der dem Heiligen Nepomuk geweihten ehemaligen Schlosskapelle wird der Alltag im markgräflichen Schloss wieder lebendig.
Treffpunkt: Museumsshop im Schloss.

Gebühr: 3 € plus Eintritt.

Anmeldung  nicht erforderlich.


So, 04.02.2018 19:00 Uhr

In der Klemme

Veranstalter

kleine bühne ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße

Beschreibung

Gastspiel Theatergruppe Lampenfieber e.V.

Komödie von Derek Benfield

Regie: Jürg Hummel

Karten in der Stadtinformation Ettlingen (im Schloss) Tel.:  07243 101-333
Preise: 12 €/ 10 € (erm.)


So, 04.02.2018 19:00 Uhr

Magnificat

Veranstalter

Kammerchor Ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Johanneskirche Ettlingen

Beschreibung

Kammerchor Ettlingen

Karin Eckstein, Bandoneon
Mercedes Guerrero, Sopran
Maria Kalmbach, Mezzosopran

Leitung: Ralf Keser


Karten in der Stadtinformation Ettlingen: 07243 101-333
Preis VVK: 15 €/ 12 € (erm. für Schüler und Studenten)


Di, 06.02.2018 09:30 - 11:00 Uhr

Begegnungen im Heiligen Land

Veranstalter

Bildungswerk Ettlingen

Veranstaltungsort

Pfarrzentrum Herz-Jesu
Augustin-Kast-Str. 6
76275 Ettlingen

Beschreibung

Zehn Tage war der Referent im Heiligen Land unterwegs – in jenem Land der drei Religionen, mit alten und immer wieder neuen Konflikten. In diesem Bilderbericht zeigt er Stationen seiner Rundreise, berichtet über interessante Begegnungen und spannende Erfahrungen.

Referent: Jürgen Samlenski, Gemeindediakon i.R., Waldbronn

Leitung und Information:
Gundula Benoit; Tel. 07243-9390499; gundula-benoit@gmx.de

mit dem Team:
Dietrud Berg; Tel. 07243-12943; dietrud-berg@t-online.de
Siegfried Reiter; Tel. 07243-4573; sian.reit@gmx.de
Dr. Erwin Vetter; erwinvetter@web.de


Mi, 07.02.2018 19:30 Uhr

Ettlinger Sagen bei Nacht – Underground

Veranstalter

Kulturamt Ettlingen in Zusammenarbeit mit dem Figurentheater Marotte Karlsruhe

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Kurt-Müller-Graf-Platz (ehem. Kutschenplatz)

Beschreibung

Viele (verstorbene) Täter geistern ruhelos durch die Albstadt und treiben ihr Unwesen. Aber Mirko Sommer, der innovative Mitarbeiter der Stadtreinigung, Abteilung Parapsychologie, ist ihnen auf der Spur. Verschwörungen, Meineid und ein verwunschener Goldschatz pflastern seinen Weg. Sagenabend durch Keller, Gewölbe und Gewölbekeller bei Wein und (Fackel-) Schein.

Inklusive: Getränk und eine kleine Stärkung im Restaurant Hofgarten

Preis: 18,50 € und 14 € (erm.)
Karten in der Stadtinformation Ettlingen: 07243 101-333

 


Do, 08.02.2018 09:30 - 11:00 Uhr

Das Schwere leicht gesagt. Verkündigung im Rundfunk.

Veranstalter

Bildungswerk Ettlingen

Veranstaltungsort

Pfarrzentrum Herz-Jesu
Augustin-Kast-Str. 6
76275 Ettlingen

Beschreibung

Viele Rundfunksender strahlen in den Morgenstunden religiöse Sendungen aus; sie heißen z.B. „Wort zum Tage“ (SWR2), „Anstöße“ (SWR1) oder schlicht „Morgenandacht“ (Deutschlandfunk). Was bedeutet „Verkündigung“ im Medium Radio? Was können diese Sendungen und was wollen sie leisten? Was erwarten die Hörerinnen und Hörer? Pfr. Nagorni arbeitet als Rundfunkpfarrer, vornehmlich für den SWR2. Er möchte mit Ihnen, den Hörerinnen und Hörern, ins Gespräch kommen und anhand von mitgebrachten Sendungen diese (oder auch andere) Fragen diskutieren.

Referent: Pfr. Klaus Nagorni, Akademiedirektor i.R., Rundfunkpfarrer

Leitung und Information:
Gundula Benoit; Tel. 07243-9390499; gundula-benoit@gmx.de

mit dem Team:
Dietrud Berg; Tel. 07243-12943; dietrud-berg@t-online.de
Siegfried Reiter; Tel. 07243-4573; sian.reit@gmx.de
Dr. Erwin Vetter; erwinvetter@web.de


  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28