Samstag, 17. Dezember, 15 Uhr, Stadthalle

Sonntags um Drei:

Peterchens Mondfahrt

Musical des Theater auf Tour

Das erfolgreiche Kinderbuch „Peterchens Mondfahrt“ von Gerdt von Bassewitz feierte 2015 sein 100 jähriges Jubiläum und wurde nun vom THEATER auf Tour neu inszeniert.

Das Märchen beginnt mit der traurigen Geschichte des Maikäfers Sumsemann, dem sein sechstes Maikäferbeinchen abhandengekommen ist. Um sein Beinchen zurückzubekommen braucht Herr Sumsemann die Hilfe von Peterchen und Anneliese, die ihn auf dem abenteuerlichen Flug zum Mond begleiten sollen. Ihre Reise führt sie über die Sternenwiese zum Schloss der Nachtfee, zum Fest der Naturgewalten dem Fuß des Mondberges und zum Mondmann.

Die fantastischen Kostüme und das großartige Bühnenbild mit blauem Weltall und glitzernden Sternen sorgen für ein unvergessliches weihnachtlich-feierliches Theatererlebnis.
Das THEATER auf Tour bittet, dass alle Kinder als Sterne verkleidet zur Vorstellung kommen oder gebastelte Sterne mitbringen, die sie hochhalten oder als Sternenkrone aufsetzen.


VVK: 7,-/ 10,- €, TK: 8,-/ 11,- €
Familienkarte: VVK: 30,- €, TK: 34,- €