Nachtcafé: Nepo Fitz: Pimpftown

Samstag, 15. Januar 2011 21.00 Uhr, Schloss, Epernaysaal

Bild Nepo Fitz- Wie werde ich ein Mann?

Auf dem Land aufgewachsen, quälen Nepo mit 16 die großen W-Fragen: Wer bin ich? Was will ich werden? Wie will ich leben? Die dazugehörigen Antworten gestalten sich, mangels passender Vorbilder, besonders schwierig. Klassische Familienväter mit Sparkassenjob? Protzige Bademeister mit Gold-kettchen? Drive-In-Junkies oder geistig unbewaffnete Fitnesscenter-Proleten?

Angesichts dieser wenig erhellenden Auswahl beschließt Nepo, in den USA sein großes Glück - oder zumindest die große weite Welt - zu finden und flüchtet, mit 16, in den Schüleraustausch nach Mannheim/Pennsylvania - vom Regen in die Traufe! Nach 10 Monaten „USA-Schock“ packt er wieder seinen Rucksack und wagt - back in swinging Eggenfelden - nach vollendeter Schullaufbahn und immer noch von Fernweh getrieben, den Schritt in die Großstadt München. Weiter auf der Suche nach Antworten...

Nepo, Spross der Münchner Künstlerfamilie Fitz und des Rockmusikers und Nighttalkers Ali Khan, präsentiert sein erstes Solo-Programm. Mit großer Freude am Dialekt und seiner Sprach- und Imitationsfertigkeit, gepaart mit seinem Können als Sänger und Pianist, wird aus Pimpftown ein mitreißendes Musikkabarett. Erfrischend ungeniert und mit vielen Funken Wahrheit.

VVK: 11,- / 12,50 €

AK: 12,- / 13,50 €

 

Hier reservieren Sie ihre Karten

Hier können Sie Ihre Karten online kaufen