Sonntags um Drei: Der Zauberer von Oss

Sonntag, 20. März 2011 15.00 Uhr, Stadthalle

Bild Zauberer von OssMusical nach dem Roman von L. Frank Baum ab 6 Jahren

Das Mädchen Dorothee wohnt bei Onkel und Tante in einem kleinen Häuschen in Kansas. Dort ist nicht viel los, deshalb stellt sie sich gern vor, dass die Wolken ein Palast wären oder der Fisch eine Meernixe. Eines Tages wird sie vom Wirbelsturm ins Land der Schlaraffen getragen. Da sie bei ihrer Landung die böse Hexe des Ostens getötet hat, verehren sie nun alle. Doch Dorothee will nach Hause. Diesen Wunsch kann ihr angeblich nur der Zauberer von Oss erfüllen. Auf dem Weg dahin findet Dorothee Gefährten. Da ist die Vogelscheuche mit dem Strohkopf, der Blechmann, in dessen eiserner Brust kein Herz schlägt und der Löwe, dem der Mut fehlt. Sie alle erhoffen sich Hilfe.

Beim Zauberer von Oss angekommen, sind sie keineswegs am Ziel, denn er befiehlt ihnen, die böse Hexe des Westens zu töten. Die Unternehmung scheint zu scheitern als Dorothee fast im Kessel der Hexe landet – doch die Freunde beweisen Denkkraft, Herz und Mut…

Die Württembergische Landesbühne Esslingen präsentiert eine pfiffige Bühnenversion des Kinderbuchklassikers, gepaart mit viel Musik.

VVK: 6,- / 9,- €, TK: 7,- / 10,- €

Familienkarte: VVK: 26,- €, TK: 30,- €

 

 

Hier reservieren Sie ihre Karten