Veranstaltungen für Kinder

August

Ferienprogramm

 
Vorlesesommer in der Stadtbibliothek „Zuhause auf Entdeckerreise":


Zum Stöbern und Entdecken, Schmökern und Spielen öffnet die Stadtbibliothek auch dieses Jahr in den Sommerferien an vier Donnerstagvormittagen für Kinder und ihre Eltern. Jede Woche wird ein spannendes oder lustiges Buch-Abenteuer vorgelesen, mit einer Mitmach-Aktion.


Die Termine:

Donnerstag, 9. August, 10 bis 12 Uhr

Donnerstag, 16. August, 10 bis 12 Uhr

Donnerstag, 23. August, 10 bis 12 Uhr

Donnerstag 30. August, 10 bis 12 Uhr mit Auslosung des Zuhörerkönigs/ der Zuhörerkönigin.


Für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Keine Anmeldung erforderlich.

September

Treff am Samstag



Wann: Samstag, 22.09., 10.30 bis 11.30 Uhr

Einmal im Monat stellen ehrenamtliche Vorleserinnen ein lustiges Bilderbuch vor.
Im Anschluss kann dazu noch gebastelt werden.
Für Kinder ab 4 Jahren.
Weitere Termine: 06.10., 10.11., 01.12.

Oktober

Treff am Samstag



Wann: Samstag, 06.10., 10.30 Uhr bis 11 Uhr

Geschichten lauschen und kreativ sein.
Einmal im Monat stellen ehrenamtliche Vorleserinnen ein lustiges Bilderbuch vor. Im Anschluss kann dazu noch gebastelt werden.

Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern
Weitere Termine: 10.11 und 01.12.

Französisch-Deutsche Vorlesestunde



Wann: Samstag, 13.10., 10.30 Uhr bis 11 Uhr

Geschichten in Französisch und Deutsch. Mit Heide und Jean-Jaques Itasse.
Für Kinder und Erwachsene.
Weiterer Termin: 08.12.

Jan von Holleben: WWWas - Alles, was du schon immer über das Internet wissen wolltest



-Autorenbegegnung für Schüler-

Wann: Freitag, 19.10., 10 Uhr

Der Fotokünstler Jan von Holleben hat sich gemeinsam mit Kindern Bilder ausgedacht, die die abstrakte Welt des Internets abbilden. Das Buch beantwortet viele Kinderfragen rund ums Internet.

Für Schulklassen (4.Klassen)
Dauer: 60-70 Minuten
Unterstützt von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Regierungspräsidium Karlsruhe

Anmeldung unter Tel. 101-207 oder stadtbibliothek@ettlingen.de

Monstermäßiger Familiensonntag



Wann: Sonntag, 21.10., 14 bis 18 Uhr

Diesen Sonntag öffnet die Stadtbibliothek allen Monstern und Monsterwesen die Türen.

Flyer zum Programm ab September

NEU: Englisch-Deutsche Vorlesestunde



Wann: Samstag, 27.10., 10.30 bis 11 Uhr

Stories in Englisch und Deutsch.
Mit Stefanie and Andrew Haynes.
Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern
Weiterer Termin: 15.12.

November

Lesetheater mit Michael Hain: Gespensterjäger auf eisiger Spur



-Gruselherbst-

Wann: Donnerstag, 08.11., 10 Uhr

Tom, noch keine 10 Jahre alt, nimmt gemeinsam mit Frau Kümmelsaft den Kampf gegen ein schleimiges Gespenst auf, das im Keller sein Unwesen treibt.

Für Schulklassen (3. Klassen)
Dauer: 60 Minuten
Anmeldung unter Tel.: 07243/ 101-207

Kinder und Jugendliteraturprogramm von Stadtbibliothek und Kulturamt

Treff am Samstag



Wann: Samstag, 10.11., 10.30 Uhr bis 11 Uhr

Geschichten lauschen und kreativ sein.
Einmal im Monat stellen ehrenamtliche Vorleserinnen ein lustiges Bilderbuch vor. Im Anschluss kann dazu noch gebastelt werden.

Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern

Rosa und Louis - Geisterstunde. -BildKlangLesung-



Wann: Sonntag, 11.11., 15 Uhr

Rosa ist acht Jahre alt und will Zauberin werden. Oder Detektivin. Ihr Bruder Louis ist zwölf und möchte möglichst schnell erwachsen werden. Im Schloss Ihrer Großmutter erleben die beiden mit den ehemaligen Bewohnern der alten Gemäuer, die alle noch als Geister vor Ort sind, turbulente Abenteuer.

Bei der BildKlangLesung mit dem Comiczeichner Ferdinand Lutz und dem Musiker Dominik Müller werden die Geschichten von Rosa und Louis lebendig. Mit Stimmen, Geräuschen, Musik und Animation machen die Künstler die Comicgeschichte zu einem originellen Bühnenabenteuer.

Für Kinder ab 6 Jahren und ihre Eltern.
Eintritt: 4 €/ 6€
Karten: Bei der Stadtinfo oder der Stadtbibliothek

BildKlangLesung: Rosa und Louis - Geisterstunde



-Autorenbegegnung für Schüler-

Wann: Montag, 12.11., 9 Uhr
 
Mit dem Comiczeichner Ferdinand Lutz und dem Musiker Dominik Müller werden die Geschichten von Rosa und Louis lebendig. Die Geschwister erleben im Schloss ihrer Großmutter wahrlich geisterhafte Abenteuer.
 
Für Schulklassen (2. Klassen)
Dauer: 60 Minuten
 
Kinder- und Jugendliteraturprogramm von Stadtbibliothek und Kulturamt
Anmeldung: Tel. 101-207 oder stadtbibliothek@ettlingen.de

Best of Skulduggery mit Rainer Strecker



Wann: Freitag, 16.11., 18  Uhr

Die mitreißenden, schwarzhumorigen Geschichten um Derek Landys "Skulduggery Pleasant" sind nicht denkbar ohne ihre deutsche Stimme: Rainer Strecker. Mit der unglaublichen wandlungsfähigkeit seiner Stimme erweckt er an diesem Abend das Skelett, das die Magie der Elemente beherrscht und mit einem altmodischen Revolver untwegs ist, humorvoll zum Leben.

Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene
Eintritt: 5,-/7 €
Karten bei der Stadtinfo Tel: 07243/101-333 und an allen Reservix Vorverkaufsstellen.

Frank Maria Reifenberg: House of ghosts - Pension des Grauens



-Autorenbegegnung für Schüler-

Wann: Mittwoch, 21. 11, 9 Uhr
 
Auch im dritten Band der Reihe geht es um das "verflixte Vermächtnis" - die Villa, die Mellies Familie vererbt hat und nur vermeintlich zum Reichtum führen kann. Schließlich ist es nicht nur eine Bruchbude, es spukt auch noch!
 
Für Schulklassen (5.Klassen)
Dauer: 70 Minuten

Kinder- und Jugendliteraturprogramm von Stadtbibliothek und Kulturamt
Anmeldung: Tel. 101-207 oder stadtbibliothek@ettlingen.de

Monster! - Zeichenworkshop mit Michael Schober



-Autorenbegegnung für Schüler-

Wann: Freitag, 23.11., 9 und 11 Uhr
 
Wie entstehen die Bilder zu einer Geschichte? Und wie zeichnet man Monster und andere Figuren? Bei diesem Zeichenworkshop nehmen die Kinder selbst den Stift in die Hand und entwickeln unter Anleitung eigene Figuren. Michael Schober illustriert seit fast 30 Jahren Kinderbücher.
 
Für Schulklassen (1./2. Klassen)
Dauer: 90 Minuten

Kinder- und Jugendliteraturprogramm von Stadtbibliothek und Kulturamt
Anmeldung: Tel. 101-207 oder stadtbibliothek@ettlingen.de

Vorlesen in vielen Sprachen



Wann: Samstag, 24.11., 10.30 Uhr

Wie klingt die gleiche Geschichte in unterschiedlichen Sprachen?
Französisch: Heide und Jean-Jaques Itasse/ Türkisch: Funda Caliskan/ Spanisch: AnaLilia Gerner/ Englisch: Lorna Gyngell

Einfach zuhören! Die Vorlesestunden sind offene Angebote und können ohne Anmeldung besucht werden

Dezember

Treff am Samstag



Wann: Samstag, 01.12., 10.30 Uhr bis 11 Uhr

Geschichten lauschen und kreativ sein.
Einmal im Monat stellen ehrenamtliche Vorleserinnen ein lustiges Bilderbuch vor. Im Anschluss kann dazu noch gebastelt werden.

Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern

Französisch-Deutsche Vorlesestunde



Wann: Samstag, 08.12., 10.30 bis 11 Uhr

Geschichten in Französisch und Deutsch. Mit Heide und Jean-Jaques Itasse.

Für Kinder und Erwachsene

NEU: Englisch-Deutsche Vorlesestunde



Wann: Samstag, 15.12., 10.30 bis 11 Uhr

Stories in Englisch und in Deutsch.
Mit Stefanie und Andrew Haynes.

Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern