Partnerschaft Oberweier - Etoges, Fèrebrianges und Beaunay

Die Dorfpartnerschaft zu Etoges besteht seit 1973. Diesem vor allem durch den Jugendaustausch, den Patenschaften zwischen den Vereinen und den familiären Kontakten getragenen Freundschaftsbund schlossen sich 1994 die Nachbargemeinden Fèrebriange und Beaunay an.

Übergabe Präsent 
Xavier Duvat, Bürgermeister Fèrebrianges, Wolfgang Matzka, Ortsvorsteher Oberweier, Jean-Marie Uriel, Bürgermeister Étoges,
Jean-Marie Aubert, Bürgermeister Beaunay (von links nach rechts)

Feierlichkeiten anlässlich des 40jährigen Bestehens in Étoges am 5. und 6. April 2014

Gemeinschaftsbild Baumpflanzaktion; Übergabe Wegweiser im Garten des Rathauses von Étoges

45 Jahre Partnerschaft mit Étoges, Fèrebrianges und Beaunay 2018
Dieses Jahr können wir auf 45 Jahre Partnerschaft mit unseren französischen Partnerortschaften zurückblicken. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!
Nachdem das 40jährige Bestehen eindrucksvoll in Étoges gefeiert werden konnte, wurde seitens des Ortschaftsrates die Einladung für die 45-Jahr-Feierlichkeiten in Oberweier ausgesprochen.
Die Feierlichkeiten sind für das 1. Novemberwochenende 2018 geplant.