Sonntag, 06. Januar 2019, 18 Uhr/ Einführung 17.30 Uhr, Schloss, Asamsaal 06.

SWR2 Schlosskonzerte

Alchemie der Klänge - Musik aus dem Heidelberger Lautenbuch des Sebastian Ochsenkun

Dorothee Mields, Sopran
Jan Kobow, Tenor
Niklas Trüstedt und Matthias Müller, Viola da Gamba
Andreas Arend, Laute und Konzeption
Rudolf Guckelsberger, Sprecher

Eine „Alchemie der Klänge" eröffnet im Asamsaal das neue Konzertjahr: Musik aus dem Lautenbuch von Sebastian Ochsenkun, Hofmusiker bei Kurfürst Ottheinrich von der Pfalz, dem wir einen der schönsten Paläste der Renaissance verdanken: den Ottheinrichsbau des Heidelberger Schlosses. Große Interpreten der Alten Musik - darunter die Sopranistin Dorothee Mields und der Lautenist Andreas Arend - geben uns akustische Einblicke in seine musikalische Schatzkammer.
Zwischen den Musikstücken liest SWR-Sprecher Rudolf Guckelsberger passende Texte aus der Zeit.
 

VVK/AK: 25,00 / 20,00 / 15,00 / 10,00 € (eingeschränkte Sicht)
Die SWR2 Kulturkarte garantiert einen ermäßigten Eintritt.

Hier können Sie Karten online kaufen
(zzgl. Reservixgebühren)

Karten erhalten Sie außerdem bei der Stadtinformation im Schloss, Tel. 07243 101-333 oder per Mail: info@ettlingen.de

Die SWR2 Schlosskonzerte sind offizieller Partner im Kulturnetzwerk SWR2 RadioClub.