Aktuelle Veranstaltungen

Führungen und Rundgänge 2019

August

Mittwoch, 21.8. - 16 Uhr
Flanieren im Grünen
Entspannen, flanieren und Natur genießen in den Parkanlagen der Stadt und schönen Baumalleen brachten den Menschen hier auch im 18. wie 19. Jahrhundert Erholung.  Kommen Sie mit auf die Entdeckungsreise! Ausstellungsführung
1,5 Stunden, 6 €, Treffpunkt: Museumsshop, begrenzte Teilnehmerzahl, Karten im Vvk am Museumsshop, Reservierung: 07243 - 101 273, Karten sind bis 15 Min. vor Beginn abzuholen.

Mittwoch, 28.8. - 14 Uhr
Von den Kelten bis zum Albtal.Abenteuer.Track
Wanderführung mit Monika Amann, Schwarzwald-Guide
Ein aussichtsreicher und unterhaltsamer Spaziergang zu den Sehenswürdigkeiten in Bad Herrenalb 
2 Stunden, 9,50 €, Treffpunkt: Bahnhof Bad Herrenalb, begrenzte Teilnehmerzahl, Karten im Vvk am Museumsshop, Reservierung: 07243 - 101 273 - Karten sind bis 15 Min. vor Beginn abzuholen.
Anmeldeschluss: 26.8.

September

Sonntag, 1.9. - 15 Uhr
Historische Altstadt
Ein Spaziergang durch verwinkelte Gassen und über malerische Plätze, der die nahezu 2000 jährige Geschichte der Stadt lebendig werden lässt
1 Stunde, 3 €, Treffpunkt: Museumsshop, begrenzte Teilnehmerzahl, Karten im Vvk am Museumsshop, Reservierung: 07243 - 101 273, Karten sind bis 15 Min. vor Beginn abzuholen.

Sonntag, 8.9.
Tag des offenen Denkmals
"Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur"
15 - 16.30 Uhr - Zweiteiliger Rundgang durch das Herz Ettlingens. Hier erfahren Sie durch die Gästeführerin Herta Ockert wie aus dem verschlafenen Städtchen eine vielfach ausgezeichnete, liebenswerte Stadt wurde. Der Architekt Johannes Jakubeit erläutert das von ihm entworfene Sanierungskonzept für das Untere Zwingergassen-Quartier. Besonderes Augenmerk liegt auf einer Umgestaltung der Straßenfassade des Wohnhauses Untere Zwingergasse 14, sowie einer Besichtigung des Innenhofes.
Teilnehmerzahl begrenzt, kostenlose Teilnehmerkarte am Museumsshop, Karten sind bis 15 Min. vor Beginn abzuholen, Treffpunkt: Museumsshop

14 - 17 Uhr - Öffnung der Ruine des Römerbades unter der Martinskirche mit Kurzführungen
Eintritt in das Museum und Führungen frei

Mittwoch, 11.9. - 18 Uhr
Wie der Lauerturm zu seinem Namen kam
Ein Rundgang durch die Altstadt nördlich der Alb mit Zugang zum Wehrgang der Stadtmauer und Lauerturm
1,5 Stunden, 6 €, Treffpunkt: Museumsshop, begrenzte Teilnehmerzahl, Karten im Vvk am Museumsshop, Reservierung: 07243 - 101 273, Karten sind bis 15 Min. vor Beginn abzuholen.

Sonntag, 15.9. - 15 Uhr
"Erbprinz - Spurensuche vor und hinter den Kulissen",
Hausführung - Der Erbprinz zelebriert badische Gastlichkeit seit 1788
ca. 40 Min., Treffpunkt: Rezeption Hotel Erbprinz, kostenfrei, Anmeldung erbeten unter tagungen@erbprinz.de

Mittwoch, 18.9. - 18 Uhr
Auf den Spuren der Bürgerwehr
Stadtspaziergang mit uniformierten Gästeführern der Historischen Bürgerwehr Ettlingen e.V.
1,5 Stunden, 6 €, Treffpunkt: Museumsshop, begrenzte Teilnehmerzahl, Karten im Vvk am Museumsshop, Reservierung: 07243 - 101 273, Karten sind bis 15 Min. vor Beginn abzuholen.

Donnerstag, 19.9. - 10 Uhr
Literarische Landpartie im Albtal
Wanderführung mit Friederike Stertz, Schwarwald-Guide
Wie sich Dichter und Schriftsteller den Naturraum kulturell aneignen und der Schwarzwald zum Sehnsuchtsziel wurde
2,5 Stunden (3,5 km, barrierefrei), 11 €, Treffpunkt: Quelle am Graf-Rhena-Weg in Neurod
Anmeldeschluss 17.9.

Donnerstag, 19.9. - 9.20 Uhr
Geführte Wanderung mit Werner Deininger, Schwarzwaldverein
Von der Talwiesenschänke auf dem Wildkatzenpfad bis zu Knollbrücke, dann auf dem Quellenpfad zur Spechtschmiede und zur dortigen Einkehr
4 Stunden, 12 km, festes Schuhwerk erforderlich, 6 €, Treffpunkt: Bhf Ettlingen Stadt 9.20 Uhr - Abfahrt mit der S1 um 9.33 Uhr
Anmeldeschluss: 17.9.

Samstag, 21.9. - 14 Uhr
Bild im Blick - Malen und Zeichnen im Albtal für jedes Alter
Rund um die Klosterruine Frauenalb wollen wir den Blick schweifen lassen und die Weiten der Landschaft, Partien mit Architekturteilen oder kleine Details aus der Natur festhalten. Wir schulen unseren Blick um Motive zu finden und halten diese mit Aquarellfarben, Zeichenstift und Pastellkreide fest.
Eigenes Malmaterial bitte nach Möglichkeit mitbringen. 3 Stunden, 6 € / Kinder 3 €, Treffpunkt: Brunnen an der Klosterruine
Leitung durch Judith Fritz, freischaffende Künstlerin (Erwachsene) und Anne Determann, Museumspädagogin Museum Ettlingen (Kinder)
Anmeldeschluss: 19.9.

Öffnungszeiten des Museums im Schloss
(und Museumsshops)

Mai - August
Mittwoch - Sonntag  13 - 18 Uhr, bitte beachten Sie den Sommereingang über den Hugo-Rimmelspacher-Platz

September - April
Mittwoch - Sonntag  11 - 18 Uhr



 

Geführte Rundgänge durch Schloss und Stadt

Durch das Schloss wird jeden Samstag und Sonntag um 16 Uhr geführt. Der Rundgang führt die Besucher in die barocken Salons und die ehemalige Schlosskapelle mit den Fresken des berühmten Barockmalers Cosmas Damian Asam, 60 Min., 3 €
In Ausnahmefällen ist der Asamsaal während Sonderveranstaltungen nicht zugänglich (Infotelefon am Wochenende; 07243 101259)

Da die ehemalige Schlosskapelle (Asamsaal) auch während der Öffnungszeiten des Museums nur mit Begleitung zu besichtigen ist, können vorab gerne telefonisch Termine vereinbart werden (Mo - Fr. Tel. 07243 101273)

Alle Führungsprogramme können auch von Gruppen individuell gebucht werden. Für Familien, z.B. als nette Ergänzung bei Feiern, bieten wir speziell kindgerechte Rundgänge an. Sie können individuell telefonisch vereinbart werden (07243/101273).
 
Führungsprogramm Flyer (1,965 MB)

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Kinder im Museum

Kostümführung