Panoramaweg

Weitblick vom Bismarckturm

Der Panoramaweg am Wattkopf ist ein landschaftlicher Beitrag der Portalgemeinde Ettlingen zum Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Er ist rund 2,5 km lang und führt in ungefähr eineinhalb Stunden über den Robberg und Teile des Stadtwaldes. Dem Spaziergänger oder Wanderer bieten sich beim Rundgang eindrucksvolle Ausblicke über die Stadt, über das vordere Albtal und die Rheinebene bis hin zu den Pfälzer Bergen und den Vogesen im Elsass. Ein besonderes Highlight ist der Weitblick vom Bismarckturm aus.

An 16 Stationen finden sich Informationstafeln zu landschaftlichen Besonderheiten und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten. Für den Rundgang sind u.a. zwei Einstiegspunkte zu empfehlen: Der Parkplatz am Ende der Bismarckstraße beim alten Wasserreservoir (Hauptzugang, = Station 1) oder der Parkplatz am oberen Vogelsangweg beim Wegkreuz an der "Kaisereiche" (Station 15).

Den Flyer (4,747 MB) können Sie sich herunterladen.

Einen detaillierte Tourenbeschreibung mit Schwierigkeitsgrad und GPX-Daten erhalten Sie hier.

Weitblick vom Bismarckturm

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund des Coronavirus bleibt der Bismarckturm auch in 2021 geschlossen. Die Gegebenheiten auf dem Bismarckturm, der schmale Durchgang im Turm, der enge Turmaufstieg der Wendeltreppe und eine nur wenige Quadratmeter große Aussichtsplattform, machen eine Turmöffnung unmöglich. Sicherheitsabstände können nicht eingehalten und Hygienemaßnahmen nur bedingt umgesetzt werden. Um weder die ehrenamtlichen Helfer noch die Besucher/innen einer möglichen Ansteckungsgefahr mit dem Virus auszusetzen, bleibt der Bismarckturm leider geschlossen.

Der Schlüssel für den Bismarckturm kann ab Juli gegen eine Kaution beim Museum Ettlingen, Tel. 07243 101-273, ausgeliehen werden.