Dienstag 28.03.21, 15 Uhr, Stadthalle

Des Kaisers neue Kleider

Foto: theater mimikri/Jürgen Frisch

Das theater mimikri entführt das Publikum mit großem Kostümzauber, mitreißender Musik, raffiniertem Schattenspiel und sichtbaren Träumen in eine magische Welt.
 
Kaiser Klemens ist kleidersüchtig. Er glaubt, nur durch prächtige Kleider könne er sein Volk beeindrucken. Das Land ist pleite, Kaiser Klemens kann nicht mehr schlafen und seine protzig-prächtigen Kleider verfolgen ihn schon im Traum. Im Palast tauchen zwei Experten für magisch-modische Majestätsgewänder auf und versprechen dem Kaiser besonders prachtvolle Gewänder. Die Gewänder sollen für Menschen unsichtbar bleiben, die dumm sind oder für ihr Amt nicht taugen. Der Kaiser ist hellauf begeistert. Niemand kann die neuen Kleider sehen, aber jeder gibt sich begeistert. Doch für die Schneiderin und den Weber wird es gefährlich, als plötzlich alle erkennen: „Der Kaiser hat ja gar nichts an!“

Zum Lachen und Nachdenken für Menschen ab 5 Jahren.

Dauer ca. 80 Min. zuzüglich Pause.

VVK 8/11 €; TK 9/12 €; Fam.-Karte VVK 32 €/TK 36 €

Hier können Sie Karten online kaufen

Karten erhalten Sie außerdem bei der Stadtinformation im Schloss, Tel. 07243 101-333 oder per Mail: info@ettlingen.de und an allen Reservix Vorverkaufsstellen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, einen freiwilligen Solidaritätspreis in Höhe von jeweils 3 € mehr zu bezahlen.
Die Plätze sind entweder am Abend frei wählbar oder sie werden am Einlass zugewiesen.
Informieren Sie sich kurz vor der Veranstaltung über die Stadtinformation oder die Website, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann. Selbstverständlich werden seitens des Veranstalters die gebotenen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten.

Über das Abendkassentelefon (Tel. 0172 7680-152) können Sie sich ab 60 Minuten vor der Veranstaltung informieren, ob es noch Restkarten gibt.