Nachtcafé
Los Gigantes


Donnerstag, 03. Mai 2007
21.00 Uhr, Schloss, Epernaysaal

Die Giganten der anspruchsvollen Unterhaltung präsentieren ihre Lieblingslieder. Stefan Hiss (Gründer der gleichnamigen Band) und Ralf Groher präsentieren Lieder voller Schönheit, die auf dem amerikanischen Doppelkontinent Generationen von Menschen bewegt haben. Von der Natur mit kraftvollen männlichen Stimmen beschenkt und mit Trompete und Akkordeon ausgestattet, scheuen sie auch vor großen Gefühlen und falschem Pathos nicht zurück.

Stefan Hiss spielte Akkordeon und entdeckte, dass die Ziehharmonika gerade da vorherrscht, wo Kulturen verschmelzen: Im Norden Mexikos spielen sie damit Polka, in Louisianna groovenden Blues und Cajun. Diese Erkenntnis bestimmt sein heutiges Schaffen.

Ralf Groher  begann mit 19 Jahren seine Gesangsausbildung bei dem mexikanischen Sänger und Gitarristen Arturo Luna. Mit der Trompete spielte er Funk, Jazz und Experimentalmusik. Ralf Groher ist Gründungsmitglied der 'Kronzeugen'.

VVK:10,-/11,- €
AK: 11,-/12,- €