Veranstaltungen

.Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April

Do, 16.03.2017 - Mi, 03.10.2018 Mi - So: 13:00 - 18:00 Uhr

Wiedereröffnung der Sammlungsausstellung mit Werken von Karl Albiker und Karl Hofer

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Museum Ettlingen (im Schloss)

Beschreibung

Wiedereröffnung der Sammlungsausstellung mit Werken von Karl Albiker und Karl Hofer im Museum Ettlingen Schloss ab 16. März 2017 (Ende der Sammlungsausstellung 03.10.2018).

Die aktuelle Sammlungsausstellung verfolgt kein chronologisches Konzept, sondern konzentriert sich auf die fünf Themen:

•    Porträt
•    Tanz und Musik
•    Figur und Raum
•    Stillleben/Sitzende/Akte
•    Landschaft/Figur in Landschaft

Beide Künstler beschäftigten sich mit diesen Themen aus materialspezifisch unterschiedlichen Perspektiven. Hier in der Städtischen Galerie im Ettlinger Schloss stehen sich die Werke der beiden Künstlerfreunde Karl Hofer und Karl Albiker in einer nachvollziehbaren Präsentation in einem spannenden Dialog gegenüber.


Do, 25.01.2018 - So, 08.04.2018 11:00 - 18:00 Uhr

Max-Peter Näher - Eine Menge Leben

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Museum Ettlingen (im Schloss)

Beschreibung

Die retrospektiv angelegte Ausstellung zeigt Nähers malerisches Schaffen seit der Studienjahre an der Karlsruher Akademie in den Jahren 1959-1964 bis zum Jahr 2016.
Mensch und Raum sind zentrales Thema dieser Kooperationsausstellung mit dem Kunstverein Wilhelmshöhe, der ab dem 10. März das zeichnerische Werk zeigt. Näher schuf mit seiner Malerei Assoziationsräume, in denen er Versatzstücken der Dingwelt - Figuren, Objekte, Architektur und Landschaft - eine Bühne bot, die er über die Jahre immer wieder variierte, weiter entwickelte und dabei Perspektiven und Bildrhythmik subtil veränderte. Die Bildideen und Themen resultieren aus alltäglich Gesehenem, Erfahrenem und den unzähligen Bildern seiner eigenen Vorstellungswelt, die er in ein immer dichter werdendes Geflecht erzählerischer Dichte überführte. Und so wird die Malerei teilweise selbst zur Form ohne einen Gegenstand zu beschreiben. In diesen höchst vibrierend-spannenden Bildfindungen sind die Grenzen zwischen dem Gegenstandsbezug und der reinen Malerei fließend.


So, 25.02.2018 11:00 - 15:00 Uhr

Seán Treacy Band

Veranstalter

Vogel Hausbräu Ettlingen

Veranstaltungsort

Vogel Hausbräu Ettlingen
Rheinstr. 4
76275 Ettlingen

Beschreibung

Sonntag, 25.02.2018, von 11 bis 15 Uhr, Eintritt frei.
Seán Treacy wie man ihn kennt. Mal ruhig, mal rockig und immer mit Seele. Pure Spielfreude gepaart mit professionellem Handwerk.

 
Straightes, gitarrenorientiertes Rock-Brett ohne peinliche Breitbeinigkeiten, kombiniert mit dem Treacy-typischen mehrstimmigen Gesang. Musik zwischen schmelzendem Wohlklang und bodenständig alkoholgetränkter Verruchtheit. Musik eben, die aus dem Leben „On The Road“ und nicht aus digitalen Denkfabriken kommt.
 
Wer beispielsweise einmal erlebt hat, wie die Jungs auf Zuruf aus dem Publikum (fast) alle erdenklichen Songs in ein Grundthema hineinimprovisieren, der bringt künftig ein Taschentuch für die Freudentränen mit.
 
Die Songs, die die Band covert, stammen vor allem aus dem Rock- und Folkbereich. Beispiele wie Cranberries, Proclaimers, Prince, Cindy Lauper, AC/DC, Bon Jovi, Springsteen lassen die stilistische Bandbreite ahnen. Dazu gibt es die eigenen Songs und Irish Traditional Folk Songs.
 
Neben ihren eigenen Konzerten hat sich die Band als Opening Act für so unterschiedliche Stars wie Pur, Big Country, Roger Chapman, die Hothouse Flowers oder Nena einen Namen gemacht.


So, 25.02.2018 15:00 Uhr

Der Wolf und die 7 Geißlein

Veranstalter

kleine bühne ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße

Beschreibung

Gastspiel Märchentruhe Malsch
Kinderpuppentheater für Kinder ab 3 Jahre

Karten in der Stadtinformation Ettlingen (im Schloss) Tel.:  07243 101-333
Preise: 6 €/ 4 € (erm.)


So, 25.02.2018 16:00 Uhr

Führung durch das Ettlinger Schloss

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Museumsshop im Schloss

Beschreibung

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Schlossgeschichte von der mittelalterlichen Burg bis zum prächtigen Barockschloss. Beim Rundgang durch die barocken Salons, den Festsaal und in der dem Heiligen Nepomuk geweihten ehemaligen Schlosskapelle wird der Alltag im markgräflichen Schloss wieder lebendig.
Treffpunkt: Museumsshop im Schloss.

Gebühr: 3 € plus Eintritt.

Anmeldung  nicht erforderlich.


So, 25.02.2018 17:00 Uhr

Trommeln für die Bürgerstiftung

Veranstalter

Musikschule Ettlingen und Bürgerstiftung Ettlingen

Veranstaltungsort

Stadthalle Ettlingen
Friedrichstr. 14

Beschreibung

Unter dem Titel „Trommeln für die Bürgerstiftung“ trommeln Musikschülerinnen und Musikschüler am Sonntag, 25. Februar um 17 Uhr in der Stadthalle Ettlingen für den guten Zweck: Die Bigband sowie die Gruppe Drums and More der Musikschule Ettlingen fahren ihr gesamtes Sortiment an Percussioninstrumenten auf und zünden ein Rhythmusfeuerwerk vom Feinsten.

 Der Erlös des Konzerts geht an die Bürgerstiftung Ettlingen, die in der Stadt gemeinnütziges Engagement in den Bereichen Kultur, Bildung, Senioren und Soziales fördert.

Weitere Infos und Karten zu 10,- €, erm. 5,- € gibt es in der Stadtinformation Ettlingen, Tel. 07243/101 333 und Musikschule Ettlingen, Tel. 07243/101 312.


So, 25.02.2018 19:00 Uhr

18. Serenadenkonzert

Veranstalter

Evangelische Luthergemeinde Ettlingen

Veranstaltungsort

Kleine Kirche Bruchhausen

Beschreibung

Titel: SYRINX – die Flöte vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Die Ausführenden sind die Flötistin Sabine Dreier und der Rezitator Michael Sturm


  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31