Veranstaltungen

.Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September

So, 14.01.2018 11:00 Uhr

Die Sammlung mechanischer Musikinstrumente und Uhren

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Museum Ettlingen (im Schloss)

Beschreibung

60 Min., 3 €
Diese Führung bietet die interessante Gelegenheit, die einzelnen Instrumente mit großer Sachkenntnis und dennoch kurzweilig erklärt zu bekommen. Alle Instrumente von der Serinette, um 1730 gebaut, über das Welte-Orchestrion von 1895 bis zu den Grammophonen des 20. Jahrhunderts werden bei dem Rundgang akustisch vorgeführt. Daneben erläutert der Sammler Thilo Florl viele Details wie z.B. das aufwendige mechanische Innenleben, den ursprünglichen Aufstellungsort oder die jeweiligen Einsatzmöglichkeiten.
Dauer ca. eine Stunde
Gebühr 3 €

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Karten sind im Vorverkauf am Museumsshop im Schloss erhältlich.


So, 14.01.2018 15:00 Uhr

Vom heiligen Nepomuk zu den apokalyptischen Reitern

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Museum Ettlingen (im Schloss)

Beschreibung

Die Malereien in Schlosskapelle und Martinskirche
Der Besuch der ehemaligen Schlosskapelle und der Martinskirche in der Ettlinger Altstadt ermöglicht den Vergleich zweier außergewöhnlicher Deckengemälde - die barocken Fresken von Cosmas Damian Asam und die moderne Deckenmalerei des Karlsruher Künstlers Emil Wachter.
60 Minuten
3 €
Begrenzte Teilnehmerzahl, Karten im VVK am Museumsshop


So, 14.01.2018 15:00 Uhr

Frau Holle

Veranstalter

kleine bühne ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße

Beschreibung

Gastspiel – Märchentruhe Malsch                                                                       
„Frau Holle“
Kinderpuppentheater für Kinder ab 3 Jahre

Preise: 6€/ 4€ (erm.)
Karten in der Stadtinformation Ettlingen (im Schloss): 07243 101-333 und in der Abraxas Buchhandlung Ettlingen: 07243 31 511


So, 14.01.2018 15:00 Uhr

Der kleine Prinz - Nach der Vorlage von Antoine de Saint-Exupéry

Veranstalter

Kultur- und Sportamt Ettlingen

Veranstaltungsort

Stadthalle Ettlingen
Friedrichstr. 14

Beschreibung

„Der kleine Prinz“ nach Antoine de Saint-Exupéry ist am Sonntag, 14. Januar um 15 Uhr in der Ettlinger Stadthalle zu sehen. Der kleine Prinz, diese zauberhaft-poetische Fabel über Freundschaft und Hoffnung, ist seit Jahrzehnten eines der renommiertesten Werke der Weltliteratur. Nur wenigen Komponisten war es bisher gestattet, diese Geschichte zu vertonen. Mit dem »Kleinen Prinz« des Erfolgskomponisten Basti Bund liegt ein ca. 80-minütiges Klassik-Musical für Jung und Alt sowie die ganze Familie vor, das nach dem Weltbestseller des französischen Postfliegers komponiert wurde. Das Libretto dazu stammt von Autor und Regisseur Michael Sommer. Mit wunderbaren Gesangstexten und einer poetisch-klassischen, künstlerisch herausragenden Klangsprache, die sich nicht leichtfertig in ein Genre einordnen lässt, verzaubert der »Kleine Prinz«.

Das Werk ist für alle ab 6/ 7 Jahren. Frei nach der französischen Originalfassung lassen die Dialoge und eigens für das Werk gedichteten, auch für Kinder nachvollziehbaren Gesangstexte ihre Besucher für eine gute Stunde in die weltbekannte Wüstenlandschaft reisen, in der eines Tages ein kleiner blonder Junge steht und dem notgelandeten Postflieger aufgibt, ein Schaf für ihn zu malen.

Karten gibt es zu 8,- €/ 11,- €, die Familienkarte zu 32,-€ im Vorverkauf bei der Stadtinfo Ettlingen, Tel. 07243/101-333, und unter www.ettlingen.de, www.reservix.de und zu 9,- €/ 12,- €, die Familienkarte zu 36,- € an der Tageskasse. Veranstalter: Kultur- und Sportamt Ettlingen  


So, 14.01.2018 16:00 Uhr

Führung durch das Ettlinger Schloss

Veranstalter

Telefon (07243) 101-273

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Museumsshop im Schloss

Beschreibung

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Schlossgeschichte von der mittelalterlichen Burg bis zum prächtigen Barockschloss. Beim Rundgang durch die barocken Salons, den Festsaal und in der dem Heiligen Nepomuk geweihten ehemaligen Schlosskapelle wird der Alltag im markgräflichen Schloss wieder lebendig.
Treffpunkt: Museumsshop im Schloss.

Gebühr: 3 € plus Eintritt.

Anmeldung  nicht erforderlich.


So, 14.01.2018 18:00 Uhr

Klassik im Schloss mit dem SWR: Armida Quartett

Veranstalter

SWR-Studio Karlsruhe in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Ettlingen

Veranstaltungsort

Asamsaal/Schloss

Beschreibung

18 Uhr  Einführung: 17:30 Uhr

Armida Quartett

 

Martin Funda | Violine

Johanna Staemmler | Violine

Teresa Schwamm | Viola

Peter-Philipp Staemmler | Violoncello

Wie klingt Heimat?

Bedřich Smetana: Streichquartett Nr. 1 e-Moll “Aus meinem Leben”

Sergej Prokofjew: Streichquartett Nr. 2 F-Dur op. 92 „Über kabardinische Themen“

Ludwig van Beethoven: Streichquartett e-Moll op. 59 Nr. 2

 

Das Armida Quartett räumte beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2012 alles ab, was es

bei diesem Wettbewerb zu gewinnen gibt: 1. Preis der Jury, Publikumspreis, sechs Sonderpreise! Das

war der Auftakt für eine rasante internationale Karriere. Schön, dass dieses exzellente junge Quartett

im Januar im Asamsaal spielt! Auf dem Programm: Smetanas autobiographisches Quartett „Aus

meinem Leben“, in dem er Freud und Leid seiner menschlichen und künstlerischen Entwicklung

musikalische Revue passieren lässt – inklusive dem hohen, dreigestrichenen Tinnitus-e, das ihn

jahrelang quälte. In seiner Musik ist sogar dieser furchtbare Schmerz ein Genuss. Danach Prokofjews

selten gespieltes zweites Streichquartett und einer von Beethovens „Rennern“, das mittlere der

„Rasumovsky“-Quartette.


So, 14.01.2018 19:00 Uhr

Die Aus - Schöpfung

Veranstalter

kleine bühne ettlingen e.V.

Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße

Beschreibung

Gastspiel – Graue Zellen                                                           
„Die Aus - Schöpfung  “
eine Hommage an Udo Jürgens
Seniorenkabarett Graue Zellen seit 1995
von Fritz Pechovsky

Preise: 12€/10€ (erm.)
Karten in der Stadtinformation Ettlingen (im Schloss): 07243 101-333 und in der Abraxas Buchhandlung Ettlingen: 07243 31 511


So, 14.01.2018 19:00 Uhr

Die Aus-Schöpfung

Veranstalter

Seniorenkabarett "Graue Zellen"

Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße

Beschreibung

Hommage an Udo Jürgens

Sind Sie von der Evolutionstheorie überzeugt, oder glauben Sie an einen
Schöpfer und an die Schöpfung der Arten?
Keine Angst! Wir wollen kein Bibelstudium mit Ihnen betreiben. Das war
nur eine rhetorische Frage. Wissen Sie, wir sind Kabarettisten. Ja, wir
machen Satire, und zwar leidenschaftlich gern. Unsere verrückte Zeit
verführt uns direkt dazu, diese Unmenge an Stoff mit Witz und Humor auf
die Bühne zu bringen
Wir können das alles in unserem kabarettistischen Leben gar nicht aus –
schöpfen…

„Wir tragen die Krone der Schöpfung
so wie einen Karnevalshut.
Besoffen vom Größenwahn
fühlt sich die Menschheit
edel und gut…“

Karten in der Stadtinformation Ettlingen, 07243 101-333 und in der ABRAXAS Buchhandlung: 07243 31511