Veranstaltungen

Samstag, 13.10.2018 , 20:00 Uhr

Tratsch im Treppenhaus


Beschreibung

Eigeninszenierung kleine bühne ettlingen e.V.                                   
Tratsch im Treppenhaus                                                         
Schwank in 4 Akten von Jens Exler
nach dem Ohnsorg-Theater-Klassiker
Regie: Bernd Hagemann


Neu überarbeitet von Florian Battermann

Wer kennt sie nicht - liebe Nachbarn, die einem zu jeder Tages- und Nachtzeit im
Treppenhaus begegnen, einen ausfragen und stets den neuesten Klatsch und Tratsch parat
haben, wobei sie es mit der Wahrheit nicht immer so genau nehmen.
Ein solches Exemplar ist Meta Maisch, die regelmäßig an Türen lauscht und Gerüchte in
Umlauf setzt. Sie wohnt mit dem pensionierten Steuerinspektor Ewald Tschornitz und der
Witwe Weber in einem Mietshaus, das Schlachtermeister Lauinger gehört. Um ihre
Witwenrente aufzubessern, vermietet Hanne Weber ihre separate Kammer an die junge Silke
Grasser, die es zu Hause bei ihrem Vater nicht mehr aushält. Aus ähnlichen Gründen mietet
Markus Tschornitz die Nebenkammer von seinem Onkel Ewald. Die neuen Bewohner bieten
natürlich jede Menge Anlass für Frau Maischs Beschwerden, Intrigen und Schludereien. Und
so kommt es innerhalb kürzester Zeit zu Verwechslungen, Missverständnissen und
Streitigkeiten.

Besetzung:
Frau Maisch Regina Penderock / Monika Hertrampf
Herr Tschornitz Sven Herrmann / Peter Laier
Frau Weber Doris Pommerening / Beate-Brombacher-Müller
Silke Grasser Julia Lumpp
Markus Tschornitz Matthias Hüther / Lukas Buck
Herr Lauinger Markus May / Matthias Hüther
Herr Grasser Sven Herrmann / Peter Laier
Regie: Bernd Hagemann
Technik: Udo Schmitz / Berthold Steiner
Bühnenbild: Berthold Steiner / Stefan Dembinski / Moritz Schneider


Karten in der Stadtinformation Ettlingen (im Schloss): 07243 101-333
Preise: 12€/ 10€ (erm.)


Veranstalter

kleine bühne ettlingen e.V.


Veranstaltungsort

Kleine Bühne Ettlingen

Kleine Bühne Ettlingen
Schleinkoferstraße/Ecke Goethestraße