Veranstaltungen

Samstag, 20.10.2018 , 08:45 - 11:30 Uhr

Frühstücks-Treffen für Frauen


Beschreibung

Herzliche Einladung zum Frühstücks-Treffen für Frauen
 
Am Samstag, den 20. Oktober 2018
8:45 – 11:30 Uhr (Einlass ab 8:15 Uhr)
 
Thema: „Frühe Verletzungen – lebenslange Folgen?“
Viele Frauen Tragen schwer an ihren Erinnerungen an manche Erlebnisse oder an seelische Verletzungen. Oft sind es Dinge, die nicht nur einmal, sondern immer wieder über einen langen Zeitraum geschehen sind, oder sich lange angebahnt haben. Was war, kann nicht ungeschehen gemacht werden. Und doch braucht es nicht das ganze weitere Leben bestimmen. Was - oder besser wer gibt uns wirklich Grund zur Hoffnung auf Heilung?
Referentin: Dorothee Erlbruch,  Dipl. Soz. Arbeit, Leiterin der Beratungsstelle Aus-WEG?! Pforzheim
Eintritt:  10,00 €
 
Veranstaltungsort:
Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde Ettlingen
Dieselstr. 52 (Eingang Ottostraße)
76275 Ettlingen
 
Kontakt:
Telefon: 07202 7690 (Frau Häberle)
E-Mail: fff-ettlingen@gmx.de
 
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis Dienstag, 16. Oktober 2018 an.
Kinderbetreuung bis 10 Jahre ist möglich - bitte melden Sie Ihre Kinder mit Alter und Geschlecht mit an.
Sollten Sie trotz Anmeldung verhindert sein, so teilen Sie uns dies bitte so früh wie möglich mit.
 
Wichtiger Hinweis zur neuen Datenschutzgrundverordnung:
Wenn Sie weiterhin Einladungen für die Frühstücks-Treffen in Ettlingen bekommen möchten, dann erteilen Sie uns bitte bis zum 31.10.2018 Ihre schriftliche Einwilligung.
Diese können sie uns entweder als formlose E-Mail an fff-ettlingen@gmx.de zukommen lassen oder mit Hilfe des Abschnitts am Dokument im Anhang erteilen (zusenden oder beim nächsten Frühstücks-Treffen abgeben). Die Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.
Ohne Einwilligung werden Ihre Daten gelöscht und Sie erhalten keine Einladung mehr.
 
Zum Vormerken – nächste Treffen 2019:
16. März 2019: „Kompliment! – Mehr Lebensfreude durch einen wertschätzenden Lebensstil“ (Referentin: Susanne Mockler)
19. Oktober 2019: „Warum tue ich, was ich tue?- Was uns im Tiefsten treibt und trägt“ (Referentin: Beate Weingardt)
 
Das Frühstückstreffen ist ein überkonfessionelles Treffen über Lebens- und Glaubensfragen für Frauen. Der Trägerkreis des Frühstücks-Treffen besteht aus Frauen verschiedener christlicher Kirchen und Gemeinden in Ettlingen und Umgebung.
Das Treffen ist unverbindlich und in keiner Weise verpflichtend. Wir werben keine Mitglieder


Veranstalter

Frühstückstreffen für Frauen in Ettlingen


Veranstaltungsort

Gemeindezentrum FeG Ettlingen

Gemeindezentrum FeG Ettlingen
Dieselstr. 52
76275 Ettlingen