Aktuelle Informationen: Wiederöffnung der Stadtbibliothek

Ab Freitag, den 24. April 2020, 12 Uhr, ist das Team der Stadtbibliothek wieder für die Bibliothekskunden da.


Der eingeschränkte Bibliotheksbetrieb ist unter Beachtung der notwendigen Sicherheits-, Hygiene- und Abstandsvorgaben zum Schutz der Mitarbeiter und des Publikums möglich. 

Konkret bedeutet dies:
 Mit Zugangsbeschränkung können Nutzer Medien auswählen, ausleihen und zurückgeben.
Die Zahl der Besucher*innen ist begrenzt. Der Zutritt erfolgt nach Klingeln, ein Korb steht bereit und muss genutzt werden. Mit Wartezeiten muss gerechnet werden.
 Das Tragen von Schutzmasken ist obligatorisch.
 Beachtung des Mindestabstands von 1,50 m
 Ein längerer Aufenthalt zum Lernen, Schmökern, Spielen usw. oder zur Nutzung der Medien (wie z.B. Tageszeitungen) und des Internets vor Ort ist nicht möglich.
 Entliehene Medien können weiterhin über die Rückgabebox zurückgegeben werden. Bis zum 15. Juni fallen jedoch keine zusätzlichen Mahngebühren an.

Weiterhin nehmen wir Medienbestellungen entgegen und bereiten diese zur Abholung (auch kontaktlos nach Terminvereinbarung Di, Do und Fr. zwischen 9 und 11.30 Uhr): Ausleihe auf Bestellung

Nutzen Sie auch gerne rund um die Uhr unsere digitalen Medien

 
Auskunft: Tel. 07243/101-207 oder per Mail stadtbibliothek@ettlingen.de
 
Bleiben Sie gesund!
Wir freuen uns auf ein baldiges Wieder­se­hen in der Stadt­bi­blio­thek Ettlingen

Stand: 24. April