Wasserschnecke - Ettlingen-Horbachpark - Eingang Horbachpark bei der Johann-Baptist-Göring-Straße

Bild 1 Wasserschnecke
Bild 2 Wasserschnecke

Erstellt:

1987

Material:

Granitstein

Historie / Beschreibung:

Der Brunnen besteht aus geformten Granitsteinen gestalteten Wasserläufen. Er steht am Eingang des Horbachparks bei der Johann-Baptist-Göring-Straße. Umrahmt von abgestuften und ringförmig gesetzten Lehn- und Sitzsteinen ist die gesamte Anlage auf den Quellenstein in der Mitte des Platzes ausgerichtet. Aus der Bodenfläche steigen kreisförmige Brunnensteine an, die von schnell bewegtem Wasser umspült werden, das dann in einer geraden Rinne über die Stufen zum See fließt. Geschaffen wurde dieser Brunnen von dem Künstler Hans Dieter Bohnet.