Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit, Donnerstag, 3. Oktober, 11 Uhr, Schlossgartenhalle

Die gemeinsame Feierstunde der Ettlinger Parteien am Tag der Deutschen Einheit wird in diesem Jahr von der FDP ausgerichtet. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 3. Oktober, um 11 Uhr in der Schlossgartenhalle statt. 

Nach der Begrüßung durch den FDP-Stadtverbandsvorsitzenden Dr. Martin Keydel folgen Grußworte von Oberbürgermeister Johannes Arnold und Dr. Christian Jung, MdB. Den Hauptvortrag hält Dr. Hubertus Knabe zum Thema "30 Jahre nach dem Mauerfall - Ist zusammengewachsen, was zusammengehört?". Anschließend wird das traditionelle Singen der Nationalhymne durch die Musikschule begleitet.