Sonntag im Schlosshof: Musik vom Feinsten

Morgen, 18. Juli, ist die Musikschule zu Gast bei den Schlossfestspielen. Ab 11.30 Uhr heißt es „Drums And More“ mit dem großen Schlagzeugensemble unter der Leitung von Matthias Becker. Ein einstündiges musikalisches Feuerwerk. Karten können unter 07243 101 312 erworben werden.
Um 17 Uhr laden dann die Schlossfestspiele zu ihrer traditionellen Festspielsoirée. Intendantin Solvejg Bauer und die kreativen Teams der beiden großen Musiktheaterproduktionen A Grand Night For Singing und Die Fledermaus bieten Einblicke in ihre Arbeit und beantworten gern Fragen zu den Stücken und zur Spielzeit. Dazu servieren Bühnenkünstler musikalische Appetithappen aus Musicalrevue und Operette. Der Eintritt zur Soirée ist frei.