Bundesweiter Sirenenwarntag am 10. September

Am Donnerstag, 10. September werden ab 11 Uhr bundesweit die Sirenen ertönen. Zurückliegend wurden in Ettlingen auf zentral gelegenen Gebäuden rund 19 Sirenen installiert. An dem 10. September werden jedoch nicht nur die Sirenen zu hören sein, auch die Warn-Apps werden piepen, die Rundfunk- und Fernsehanstalten werden die Sendungen unterbrechen. Zu hören sein wird ein Heulton – eine Minute lang auf- und abschwellend sowie eine Entwarnung, eine Minute lang ein Dauerton.
Der Ton wird sehr laut sein, da er auch durch geschlossene Fenster zu hören sein und schlafende Menschen wecken soll.
Bei Fragen zum Ettlinger Sirenenwarnsystem melden Sie sich bitte bei der städtischen Zentrale 07243 101 222, nutzen Sie bitte dafür nicht die Notrufnummern 110 und 112. Diese beiden Telefonnummern steht ausschließlich für Notfälle zur Verfügung und dienen nicht der allgemeinen Information!