Sonntag 12.09.2021, Innenstadt (verschoben vom 16.05.2021)

Märchenhafter Familiensonntag mit Märchenparcours

Foto: © Vincent Rateau
Foto David Minuth

Verkaufsoffener Sonntag
Im Rahmen der Landesliteraturtage darf der Einzelhandel in diesem Jahr einmalig auch am Sonntag, 12. September von 13 - 18 Uhr seine Türen öffnen.

Weißenburger Hof | ab 13 Uhr GESCHICHTEN AUS DEM KURBELKOFFER - Ein bilderreiches Lausch-Erlebnis: Ein antiker Koffer, angetrieben von einer Kaffeemühle, zeigt „Hans im Glück“ nach den Gebrüdern Grimm.  

Neuer Markt | jeweils 13.30, 14.30, 15.30, 16.30 und 17.30 Uhr FREIBURGER PUPPENBÜHNE - Puppenspieler David Minuth präsentiert eine fantasievolle Reise durch märchenhafte Welten bei der Kasper so manches Abenteuer erlebt!  

Schloss | jeweils 15, 15.45, 16.30 und 17.15 Uhr PRINZ UND BETTELKNABE – EIN INSTALLATIVER THEATER-HÖRRAUM
Die Schlossfestspiele Ettlingen präsentieren zu Marc Twains Roman ein außergewöhnliches Theater-Hörspiel, entwickelt von Theaterpädagogin Mirijam Kälberer und der 4. Klasse der Grundschule Auerbach.

Schloss I ab 13 Uhr MÄRCHENHAFTE AKTION des Museums: Von Rittern, Seeungeheuern, Drachen und Mäusen – Kommt mit Flori, unserer Schlossfledermaus, auf eine
Entdeckungsreise in die goldenen Salons

Rosengarten | ab 13 Uhr MÄRCHENERZÄHLER - Den Froschkönig erweckt Vorleser Sven Herrmann im schönen Rosengarten zum Leben.

Innenstadt | ab 13 Uhr SCHWARZWÄLDER DREHORGLER - Er unterhält mit seinen Klängen und hat in seiner "Zauberkiste" märchenhafte Musikstücke, die es zu enträtseln gilt

Der Eintritt zum Märchenparcours ist frei.