Fr, 19.11.2021, 20 Uhr, Kasino

"Weltreise am Küchentisch" mit Autorin Iris Lemanczyk und Sängerin Thabilé

Foto Thabilé: © Bimsum Production

In ihrem neuen Buch präsentiert die Kirchheimer Autorin Iris Lemanczyk ihr beachtenswertes Projekt "Weltreise am Küchentisch". Für diese Aktion haben 30 Stuttgarter Einwanderer die Autorin zu sich nach Hause eingeladen und ihr neben ihrer Lebensgeschichte auch Rezepte aus der heimischen Küche verraten. Eine interkulturelle Begegnung auf ganz eigene, kulinarische Weise, bei der schnell klar wird: Essen verbindet, und wenn man zusammen isst, werden aus Fremden schnell Freunde.

Eine der Interviewten ist die weit über Stuttgart hinaus bekannte südafrikanische Stuttgarter Soul- und Afropop-Sängerin Thabilé Thabilé. Gemeinsam mit dem Gitarristen Steve Bimamisa wird sie bei der Lesung für die musikalische Umrahmung sorgen. Thabilé und Steve Bimamisa leben und arbeiten seit 2016 in Stuttgart und sind mittlerweile feste Größen in der Musikszene. Mit ihrer Musik wollen sie ihr Publikum nicht nur unterhalten. Thabilés Debüt-Album „Dlamini Echo“ verweist auf das Township Dlamini bei Johannisburg, wo sie geboren und aufgewachsen ist. Bis heute ist Rassismus ein gewaltiges Problem in dem Land. Dagegen engagiert sich auch Steve Bimamisa, der im Alter von 14 Jahren aus dem Kongo fliehen musste.

VVK 16 € / AK 18,50 €, erm. 50 %

Hier können Sie Karten online kaufen

Karten erhalten Sie außerdem bei der Stadtinformation im Schloss, Tel. 07243 101-333 oder per Mail: info@ettlingen.de und an allen Reservix Vorverkaufsstellen.

Die Plätze sind entweder am Abend frei wählbar oder sie werden am Einlass zugewiesen.
Informieren Sie sich kurz vor der Veranstaltung über die Stadtinformation oder die Website, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann. Selbstverständlich werden seitens des Veranstalters die gebotenen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten.

Über das Abendkassentelefon (Tel. 0172 7680-152) können Sie sich ab 60 Minuten vor der Veranstaltung informieren, ob es noch Restkarten gibt.