Samstag, 22. Oktober 20.30 Uhr Schloss/Epernaysaal

Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser: Seltsames Verhalten

Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser

Eine Hommage an den „American-Style Stand-up“.

Ein Mann, ein Mikro und vielleicht noch einen Barhocker - mehr braucht Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser nicht für sein Programm aus Anekdoten, Wortwitz und kurioser Situationskomik: „Manchmal träume ich davon, wie ich einfach in so’n Arbeitsamt reinlaufe. Da lasse ich mir den HartzIV-Antrag erklären und dann sage ich: Ach, das ist aber kompliziert, da arbeite ich lieber weiter“.

Mit ein paar Überraschungen und einem Gastkünstler im Gepäck zeigt der Stand-upper dem
Publikum seine Sicht der Dinge. Das Fazit: sau komisch. Stand-Up im amerikanischen Stil, reduziert und direkt.

„Knacki“ Deuser ist sicherlich Deutschlands Comedy Coach Nr. 1 und einer der kreativsten Köpfe der deutschen Comedy-Szene. Formate wie NightWash, das ZDF-Neo Comedy-Lab, die 1Live Hörsaal-Comedy, die SWR3 Spasskantine oder auch das Deutsche Stand-up Festival sind von ihm entwickelt worden. Aber so gerne er auch schreibt, coacht und produziert, sein Lieblingsort ist und bleibt die Bühne.

VVK: 14,- €/ 15,50 €, AK: 16,50 €/ 18,- €

Hier können Sie Karten online kaufen
(zzgl. Reservixgebühr)

Karten erhalten Sie außerdem bei der Stadtinformation im Schloss, Tel. 07243 101-333 oder per Mail: info@ettlingen.de und an allen Reservix Vorverkaufsstellen.

Über das Abendkassentelefon (Tel. 0172 7680-152) können Sie sich ab 60 Minuten vor der Veranstaltung informieren, ob es noch Restkarten gibt.