Kostümführung im Schloss

Schlossführer im Kostüm

Barocke Plaudereien -

Kammerdiener Johann gibt sich die Ehre

Ein Kammerdiener im historischen Kostüm aus der Zeit des Barock, begrüßt die Teilnehmer zu dieser unterhaltsamen Führung im Schloss Ettlingen.

Kammerdiener Johann, führt die Besucher durch den ehemaligen Witwensitz der Markgräfin Sibylla Augusta. Hierbei vermittelt er ein lebendiges Bild der Zeit, welche sich durch Prunk, Pracht und Lebensfreude auszeichnete. Wissenswertes über Körperpflege und Hygiene, den Umgang mit Unpässlichkeiten und die zu ergreifenden Maßnahmen, Nahrungsmittel und deren Folgen sowie die Mode der Zeit und ihre Besonderheiten kommen zur Sprache.
Wie ein roter Faden, zieht sich während dieses Rundganges parallel das Leben von Markgräfin Sibylla Augusta, der Witwe des legendären Markgrafen Ludwig Wilhelm von Baden-Baden, genannt „Türkenlouis“. Wer war diese Frau, wie sah ihr Alltag aus und welche Stellung hatte die Frau allgemein in der Gesellschaft der damaligen Zeit.
Seien Sie gespannt auf eine Führung der etwas anderen Art, wenn Kammerdiener Johann aus dem Nähkästchen plaudert. Plaudern Sie doch ein wenig mit.

Kostümführung p.P. 8 €, (Mindestpreis pro Gruppe 120 €)