Museum Ettlingen (Mi - So, 13 - 18 Uhr)

Ausstellungen zu den Baden-Württembergischen Literaturtagen

Walter Becker, Illustration zu F.M. Dostojewski, Aufzeichnungen aus dem Kellerloch, Lithographie um 1919

ab 04.05.2021
KÜNSTLERISCHE INTERVENTIONEN IM MUSEUM ETTLINGEN

Zu sehen sind Objekte und Illustrationen von Hannelore Langhans, Karl Hofer und Walter Becker. Außerdem Marionettentheaterbühnen und -figuren, die Geschichten des zeitkritischen Multitalents Graf Franz von Pocci (1807-1876) visualisieren, künstlerisch umgesetzt durch Karl Albiker, Helene Albiker-Klingenstein und Walter Becker. Alle Werke aus der Kunstsammlung des Museums werden in verschiedenen dialogischen Ausstellungssituationen im Schloss und den Museumsräumen als künstlerische Interventionen präsentiert. Viel Spaß beim Suchen und Entdecken!

ab 12.09.2021
AUTORINNEN UND AUTOREN AUS BADEN-WÜRTTEMBERG

Baden-Württemberg ist ein Ort des literarischen Schaffens. Die Wanderausstellung des Börsenverein des Deutschen Buchhandels Baden-Württemberg wird alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg zusammengestellt. Wir freuen uns, dass sie in Ettlingen zu sehen ist!

Tickets jeweils: 3,00 €/erm 2,00 €