Aktuelle Ausstellungen

Sauber? Kulturgeschichte des Badens in Ettlingen


Tauchen Sie ein in ein spannendes Kapitel der Ettlinger Stadtgeschichte! Die Ausstellung widmet sich dem Element Wasser und dem Wandel der Körperpflege von den ersten Siedlungsspuren in Ettlingen vor rund 4000 Jahren bis heute.

Flyer zur Ausstellung (970,8 KB)

Spaß in der Bade-Spielewelt mit Angelspiel, Monsterpups, Puzzle und Entenrennen. Macht es euch in der Badewannen-Leseecke gemütlich, enträtselt Wassergeräusche, seid beim Upcycling Basteln kreativ oder macht eine kleine Badehauben Modeschau!

     

Landpartien Nordschwarzwald - 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen

29.Mai  - 29. Dezember 2019
Das Weltbad Baden-Baden, das wildromantische Murgtal, das beschauliche Ettlingen und der Turmberg in Durlach locken seit Beginn des 19. Jahrhunderts Reisende in den Erlebnisraum Norschwarzwald - zu Fuß, mit der Kutsche, der Eisenbahn und den ersten Autos.
Die Ausstellung in Ettlingen widmet sich der Entwicklung des Reisens in das Albtal und nach Etllingen in der Zeit von 1800 bis 1960. Sie zeigt die touristische Entwicklung auf von dem nach Ruhe suchenden städtischen Bürger der Romantik bis zum Tagestouristen, den in den 1950er Jahren die Kirschblüten und guten Ausflugslokale nach Ettlingen lockten.

Veranstalter: Museumsnetzwerk der Stadtmuseen Baden-Baden, Rastatt, Ettlingen, Karlsruhe-Durlach
 
Weitere Informationen 

Öffnungszeiten des Museums im Schloss
(und des Museumsshops)

September - April
Mittwoch - Sonntag  11 - 18 Uhr

Mai - August
Mittwoch - Sonntag  13 - 18 Uhr