Maibike

    

Die MaiBike wird 2020 wieder stattfinden – und ist ganz schön groß geworden.

Nach einem Jahr Pause geht die MaiBike 2020 in frischem Gewand an den Start. Während der neu ins Programm aufgenommene Samstag für Festivalfeeling im Horbachpark sorgen wird, steht der Sonntag im Zeichen des Radsports. Bei drei Strecken mit 20, 40 und 60 Kilometern ohne Zeitnahme ist für jeden die richtige Herausforderung dabei. Zusätzlich wird das Angebot in diesem Jahr um eine E-Bike-Tour erweitert. Start und Ziel ist der Horbachpark, wo auch für alle Besucher, die nicht selbst teilnehmen, ein entspanntes Unterhaltungs-Programm und viel Abwechslung bei Speisen und Getränken geboten wird. Ein Testival (an beiden Tagen) sowie Trial Shows mit Markus Stahlberg runden den Sonntag für alle Radsport-Fans und Interessierte ab.

Die Tour am Sonntag wird um einen sehr spannenden und bunten Samstag ergänzt, der wieder ein bisschen Open-Air-Festival-Charakter in den Horbachpark bringen dürfte. Der Park soll dabei vielfältig genutzt werden. Auf dem Pumptrack oder beim Geschicklichkeitsparcours können alle ihr Können unter Beweis stellen, ein Bike-Flohmarkt bietet Raum zum Stöbern. Den ganzen Abend werden hippe, junge Bands die Bühne im Horbachpark rocken. Auf einer Art-Meile kann Graffiti-Kunst bestaunt werden und wer Interesse hat kann sich auch selbst einmal an der Spraydose ausprobieren. Eine Pasta-Party und Streetfood sorgen für ein zusätzliches kulinarisches Highlight.

Sport, Musik, Kunst – die MaiBike wird zum spektakulären Crossover-Festival für Groß und Klein. Alle sind herzlich eingeladen, diese besondere Atmosphäre im Horbachpark zu genießen!

Veranstalter: Mountainbikeclub Karlsruhe gemeinsam mit dem Kultur- und Sportamt Ettlingen, Kontakt: Herr Mohr, Tel: 07243/101-504, sport@ettlingen.de
Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.