Wohnbauflächenatlas

Wohnbauflächenatlas
Werkstatt Wohnen

Wohnbauflächenatlas

Der Wohnbauflächenatlas ist ein strategisches Instrument der Stadtentwicklung. Die Studie zur Bevölkerungsprognose WiE 2035 (23,535 MB) und das WiE 2035 – Update 2015 weist nach, dass Ettlingen als wichtiger Wohn- und Wirtschaftsstandort Teil einer Wachstumsregion in Deutschland ist. Das Angebot an qualifizierten Arbeitsplätzen mit Zukunftsperspektive ist groß, weshalb auch die Zuwanderung in die Region und die Nachfrage nach Wohnraum in Ettlingen enorm hoch ist. Hinzu kommt, dass auch der Bedarf nach beanspruchter Wohnfläche jedes Einwohners stetig zunimmt und die Belegungsdichten je Wohnung abnehmen. Daraus resultiert ein Gesamtbedarf an Wohnraum bis zum Jahr 2030 für rund 3.000 Einwohner.

Im Sinne einer ressourcenschonenden Flächenentwicklung wurden alle verfügbaren Innenentwicklungsreserven untersucht, in Steckbriefen mit einer städtebaulichen Bewertung versehen und dem Gemeinderat zur Abwägung vorgelegt. Aus dieser Entscheidung sind 31 Flächen der Innenentwicklung mit einer Gesamtgröße von rund 11 ha (dies entspricht etwa 15 Fußballfeldern) und einem Potenzial für 1.200 Einwohner hervorgegangen. Um den Bedarf an Wohnraum für 3.000 Einwohner zu decken, wurden Flächen aus dem Flächennutzungsplan hinzugezogen.

Wohnbauflächenatlas Stand Mai 2017 (3,175 MB)

Wohnbauflächenentwicklungen (aktuell)
Ort  Bezeichnung Struktur Anzahl Flst./WE Status Kontakt
Flächenentwicklungen aus dem Wohnbauflächenatlas
           
Oberweier Gässeläcker überwiegend EH, DH 67 Flst.
Städtische Flst. Bereits vergeben, ggf. Angebote priv. Immobilienmarkt Liegenschaftsverwaltung
Kernstadt Wilhelmstraße Ost GW 65 WE in Fertigstellung Dr. Lickert GmbH
Kernstadt Festplatz GW 69 WE im Bau Stadtbau Ettlingen GmbH
Kernstadt Feuerwehrareal GW / Baugruppen 41 WE Baubeginn vsl. 2020 Stadtbau Ettlingen GmbH
Schluttenbach Lange Straße EH und DH 30 WE Planung für Entw. begonnen N.N.
Kernstadt Kaserne-Nord Überwiegend GW 200 WE Planung für Entw. begonnen N.N.
Bruchhausen ehem. Kindergarten vsl. RH 20 WE Projekt wg. Interimsnutzung als Kindergarten zunächst zurückgestellt N.N.
Ettlingenweier Ettkus vsl. DH und RH 45 WE Planung für Entw. soll 2020 starten N.N.
Schöllbronn Hinter den Gärten (Teil 1 + Teil 2) vsl. EH, DH und RH 37 WE Planung für Entw. soll 2021 starten N.N.
Kernstadt Bauhof vsl. GW und RH 120 WE Planung für Entw. soll 2021 starten N.N.
Ettlingenweier Lehen vsl. DH und RH 40 WE Planung für Entw. soll 2022 starten N.N.
Kernstadt Neuwiesen vsl. GW und RH 100 WE Planung für Entw. soll 2023 starten N.N.
Spessart Grübgewann vsl. EH, DH und RH 40 WE Planung für Entw. soll 2023 starten N.N.
Kernstadt AVG-Areal vsl. GW 120 WE Vorbereitung läuft bereits, konkrete Planung für Entw. soll 2024 starten N.N.
Kernstadt Hohewiesenstraße vsl. GW 25 WE Planung für Entw. soll 2025 starten N.N.
             
Einzelprojekte          
Schöllbronn Anton-Bruckner-Straße GW, Sozialwohnungen 13 WE fertiggestellt Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft
Kernstadt Aufstockungen Ettlingen-West GW 6 WE fertiggestellt Stadtbau Ettlingen GmbH
Kernstadt Zehntwiesenstraße 35 GW 22 WE fertiggestellt gebaka Bauträger GmbH
Bruchhausen Seniorenwohnen Bruchhausen GW 15 WE im Bau BM GmbH & Co. KG
Schöllbronn Wiederaufbau "Engel" Schöllbronn GW 10 WE im Bau Planungsbüro Erndwein
Kernstadt Zellmarkstraße EH 2 WE zurückgestellt Planungsbüro Erndwein
             
Entwicklungen der Baugenossenschaften            
Kernstadt ALBA / Rastatter Straße GW 53 WE teilweise fertiggestellt;
im Bau
ALBA Baugenossenschaft e.G.
Kernstadt Baugemeinschaft / Durlacher Straße GW 54 WE im Bau Baugemeinschaft Ettlingen e.G.
Kernstadt Baugemeinschaft / Rheinstr. 145 + 145a GW 17 WE
im Bau Baugemeinschaft Ettlingen e.G.
             
Weitere Angaben über Baugenossenschaften            
ALBA Baugenossenschaft e.G.            
Baugemeinschaft Ettlingen e.G.            
Familienheim Karlsruhe e.G.            
             
Legende            
EH = Einzelhaus            
DH = Doppelhaus            
RH = Reihenhaus            
GW = Geschoßwohnungsbau            
Flst. = Flurstück            
WE = Wohneinheiten            
vsl. = voraussichtlich            
Entw. = Entwicklung            
N.N. = Nomen nominandum            

Werkstatt Wohnen

25. - 30. Juni 2017 Symposium zum Wohnbauflächenatlas

Dokumentation Werkstatt Wohnen (32,396 MB)

Weiterführende Links:

Öffnungszeiten / Einsichtnahme in Planverfahren / Anschrift / Kontakt

Planungsamt

dvv.webGIS Ettlingen

Planen, Bauen, Wohnen