Mauerbrunnen - Oberweier - Marktplatz Ecke Ufgaustraße / Bergstraße

Bild 1 Mauerbrunnen
Bild 2 Mauerbrunnen

Erstellt:

1987

Material:

Sandstein

Historie / Beschreibung:

Der Brunnen an der Ecke Ufgaustraße / Bergstraße ist in eine Sandsteinmauer eingelassen. Er wird mit einem aus Sandsteinen gemauerten Rundbogen überspannt. Aus einem geraden Hahn in der Rückwand des Brunnens läuft das Wasser in einem kleinen Strahl in das halbrunde Wandbecken aus Sandstein. Am Beckenrand befindet sich eine Überlaufrinne, aus der das überschüssige Wasser eine Rinne entlang in einen kleinen Bodenablauf fließt. Auf der Tafel neben dem Brunnen steht folgender Spruch von Joseph von Scheffel: „Alljahr wächst eine andre Pflanz’. - Im Garten als vorher: - Das Leben wär’ ein Narrentanz, - wenn’s nicht so ernsthaft wär! J.V. von Scheffel“. Die Tafel wurde ca. 1992 angebracht. In der Nähe, am Marktplatz gegenüber, befindet sich der ehemalige Brunnentrog. Er ist heute bepflanzt und diente damals als Viehtränke.