Feedback und Referenzen

Feedbackbogen

Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts.
- Johann Wolfgang von Goethe -
Ihre Rückmeldung ist uns deshalb wichtig!

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
kürzlich haben Sie Ihre Veranstaltung in Räumlichkeiten der Stadt Ettlingen durchgeführt, wofür ich mich herzlich bedanken möchte.
 
Um unseren Service und die Qualität unserer Veranstaltungsräume auch weiterhin zu gewährleisten und anzupassen, benötigen wir Ihre Rückmeldung. Bitte beantworten Sie die beiliegenden Fragen in unserem Feedback-Bogen und geben uns so die Möglichkeit, zukünftig allen Anforderungen gerecht zu werden. Bitte nehmen Sie sich Zeit für die Umfrage.
 
Sie können den Feedback-Bogen ausdrucken und händisch ausfüllen (zurück an Stadt Ettlingen, Hauptamt/Organisation, Marktplatz 2, 76275 Ettlingen, Fax-Nr. 07243/101-437) oder uns auf elektronischem Weg Ihre Rückmeldung geben (der Fragebogen ist als Formular unten auf der Seite hinterlegt, bitte an organisation@ettlingen.de mailen). Die Feedback-Bögen werden neutral über das Hauptamt ausgewertet. Vielen Dank!
 
Ich freue mich, wenn Sie auch in Zukunft wieder einmal die Räumlichkeiten der Stadt Ettlingen besuchen oder Sie weiterempfehlen.
 
Mit freundlichen Grüßen
gez.
Johannes Arnold

Vielen Dank, dass Sie eine Veranstaltung in einer städtischen Räumlichkeit durchgeführt haben und uns die Zeit für Ihre Rückmeldung geben!
(Angaben freiwillig)

Referenzen

"Hallo Frau Grünnagel, hallo Frau Lahm,
 nach dem kleinen Wörtchen „ja“ sind wir nun -seit fast 3 Wochen- ein Ehepaar und hatten am 10.12. einen wundervollen Hochzeitstag mit einem tollen Fest im Schloss Ettlingen.
Darüber sind wir sehr dankbar und denken oft und gerne daran zurück!
Herzlichen Dank an Sie beide für die freundliche und angenehme Abwicklung der angemieteten Räumlichkeiten! Unsere Gäste, wie auch wir, waren begeistert vom pompösen Rittersaal und dem Schlossfeeling, was für jeden etwas Besonderes und Einzigartiges darstellte.
(...)
mit besten Grüßen“
Ein überglückliches Brautpaar vom Dezember 2022

"Guten Tag Frau Lahm,

ich habe Ihnen bereits telefonisch über die gelungene Veranstaltung berichtet.
Im Vorfeld hatten wir wegen der parallelen Veranstaltung doch einige Sorgen wegen der Probe am Freitagabend und auch zum engen Zeitplan am Sonntag für das Richten des Asamsaals und des Foyers von den Hausmeistern, für uns zum Eindecken und zum Proben. Wir waren angespannt.
Dank der guten Betreuung und Hilfe der Hausmeister gab es keine Probleme. Wir alle waren sehr zufrieden und glücklich über den Ablauf am Freitagabend und am Sonntag. Alles lief wie vorab kommuniziert und abgesprochen. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.
Ein besonderes Lob für Hausmeister Robin Scheib. Er war an beiden Tagen immer für uns da, wenn wir ihn brauchten und hat uns unterstützt. Kompetent, hilfsbereit und freundlichen zu uns allen. Es gab keine Anspannung mehr.
Der Harmonika-Club Bruchhausen ist der Stadt Ettlingen sehr dankbar für die Überlassung der Räumlichkeiten des Ettlinger Schlosses. Im Asamsaal mit der seiner Akustik und dem Ambiente ein Konzert aufzuführen, ist für uns Musikeretwas Besonderes, auf das wir uns immer wieder freuen, in diesem Jahr bereits zum 10. Mal."
Ewald Mockert, Harmonika-Club Bruchhausen

"Es war alles super und bedanke mich für den reibungslosen Austausch und Ablauf"
Christina Link, aluplast GmbH

"Hallo liebe Frau Lumpp,
vielen Dank nochmal für alles - war alles sehr schön, wie immer"
Özlem Özdeniz, Generalkonsulat der Republik Türkiye

"Wir haben die Preisverleihung unseres diesjährigen NEO-Innovationspreises mit rund 130 hochrangigen Gästen, darunter die Oberbürgermeister von Ettlingen und Karlsruhe, Johanns Arnold und Dr. Frank Mentrup, in der zentral gelegenen Stadthalle Ettlingen ausgerichtet. Die Räumlichkeiten waren für unsere Veranstaltung ideal und technisch gut ausgestattet. Das Foyer mit den Glasfronten und der Saal mit den hohen gebogenen Decken sorgen für ein schönes Ambiente. Die Zusammenarbeit mit der Stadthalle hat in der Vorbereitung und am Veranstaltungstag sehr gut funktioniert. Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten, insbesondere den Mitarbeiter*innen der Schloss- und Hallenverwaltung der Stadt Ettlingen sowie der Wirtschaftsförderung Ettlingen, die zum Gelingen unserer Veranstaltung beigetragen haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Ettlingen."
Jochen Ehlgötz, Geschäftsführer der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH

"Sehr geehrte Frau Matzka,
 
zunächst einmal ein großes Dankeschön für die Unterstützung und Hilfe von Ihnen und allen Mitarbeitern, die an der Organisation der Wasserstoffmotor-Konferenz beteiligt waren.
Es hat alles reibungslos geklappt und wir freuen uns sehr, dass wir unsere Tagung bei Ihnen organisieren konnten. (...)"
Bojana Stamenović, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Kolbenmaschinen (IFKM)

"(...) liebes Team des Kultur- und Hallenamtes der Stadt Ettlingen,

seit vielen Jahren veranstaltet der Lions Club Ettlingen in den Hallen der Stadt sein Benefizkonzert. (...)
Herzlichen Dank an das Team der Stadt Ettlingen, die den Lions Club mit großem Engagement unterstützen. (...) 
Dankeschön!"
Egon Wasmer, Lions Club Ettlingen

"Liebe Frau Lumpp,
 
unsere Freude war wirklich groß, dass wir die 29. Nepomukfeier wieder im Asamsaal abhalten durften. Es war, wie ein nach Hause kommen. (...) 
Ich wünsche Ihnen und Ihren Kollegen*innen eine gute Zeit,
mit Dank und herzlichen Grüßen aus Freiburg"
Heidi Rothmaier, Geschäftsführerin der Ackermann-Gemeinde in der Erzdiözese Freiburg e.V.

"Wir sind regelmäßig mit Veranstaltungen Gast in Ettlingen; die Unterstützung der Stadt Ettlingen sowie der Schloss- und Hallenverwaltung war immer professionell und gut."
Landratsamt Karlsruhe

„Seit 2001 berichte ich über Brennpunkte im Erbrecht im Schloss Ettlingen. Die angenehme Atmosphäre des Rittersaales und die umsichtigen Hilfestellungen der Mitarbeiter sind hervorragende Voraussetzungen für das persönliche Gespräch. Gerne werde ich auch in Zukunft meine Vorträge bei Ihnen fortsetzen.“
Dr. Roland O. Friedrich, Fachanwalt für Familienrecht und Erbrecht

„Bei den Mitarbeitern der Schloss- und Hallenverwaltung und insbesondere beim Technikteam um Herrn Dürrschnabel möchten wir uns ganz herzlich für die tolle Betreuung bedanken!
Dort waren wir mit allen Anliegen und Fragen in den besten Händen. Für den reibungslosen Ablauf haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten, die wir auf diesem Weg sehr gerne an Sie weitergeben.“
Geschäftsführung Polytec GmbH

„Wir waren bei allen unseren Veranstaltungen bzw. Empfängen bei Ihnen im Hause sehr zufrieden.“
Frau Özlem Özdeniz, Generalkonsulat der Republik Türkei

„Liebe Frau Lumpp,
herzlichen Dank für die Nachfrage. Für uns war alles sehr gut. Herzlichen Dank für die Unterstützung des ganzen Bereiches Ämter. Es hat uns das Arbeiten sehr erleichtert und in Schluttenbach sehr gefallen."
Jeannette Dommermuth, Südwestrundfunk

"Guten Tag Frau Lumpp,

 wir waren alle rundum zufrieden.
Dank Ihnen und Ihrer tatkräftigen Unterstützung sowie jener Ihrer Kollegen lief organisatorisch alles sehr gut. So konnten wir die Räumlichkeiten in vollen Zügen genießen und uns auf unsere Veranstaltung konzentrieren.
Ein schönes Event!
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ihnen meinen herzlichen Dank und Gruß"
Frederick U. Büchner, SIEDLUNGSWERK BADEN e.V.