Dionysiusbrunnen - Ettlingenweier - Ecke Georg-Blasel-Straße / Ettlinger Straße (vor der Kirche)

Bild 1 Dionysiusbrunnen
Bild 2 Dionysiusbrunnen

Erstellt:

1985

Material:

Brunnenbecken Sandstein; Relief Bronze

Historie / Beschreibung:

Der Dionysiusbrunnen besteht aus einem zehneckigen, gemauerten Sandsteinbecken und einem bronzenem Relief. Er steht an der Ecke Georg-Blasel- / Ettlinger Straße an einer hohen Mauer, welche an der Ecke, an der der Brunnen steht, abgeschrägt ist. Der Beckenrand ist ungefähr 40 cm breit. Den Wasserspeier aus Bronze ziert ein Dionysiusrelief. Auf einer Tafel beim Brunnen steht folgende Beschriftung: ``Der heilige Dionysius, Märtyrer des 3. Jahrhunderts, französischer Nationalheiliger, erster Bischof von Paris und einer der 14 Nothelfer, ist Schutzpatron der Pfarrkirche von Ettlingenweier.´´ Zu seinen Ehren erbaute die Stadt Ettlingen im Jahre 1985 im Rahmen der Dorfsanierung diesen Brunnen. Die künstlerische Gestaltung erfolgte durch Bildhauer und Brunnenbauer Rainer Scheithauer aus Dallau.